Frage von laralotti, 128

Welche Spitznamen wollen Männer in einer Beziehung haben?

Wenn ich mit meinem Freund schreibe würde ich ihm oft gerne Spitznamen geben.. Aber ich bin mir immer so unsicher, ob er zB "Schatz" "Liebling" "süßer" usw. gerne liest oder ob er es komisch findet.
Könntet ihr mir mit eurer Meinung helfen?
Wie würdet ihr als männliches Geschlecht gerne genannt/ am liebsten genannt werden

Antwort
von Orchidee57, 67

Hi, kommt auf deinen Freund an, ob er das hören möchte.

Aber ab und zu ein Kosenamen zu geben ist ganz normal.Wohlbemerkt nicht jeden Tag den Kosenamen verwenden. Nur unter Freunden sollte man den Freund mit Namen ansprechen. Sonnst könnte es peinlich für ihn werden.

Antwort
von Healzlolrofl, 39

Ganz ehrlich, bei "Liebling" werde ich immer misstrauisch - da hat die Frau irgendwas verbockt.
Schatz oder Bubu finde ich schön. Wobei Schatz halt ziemlich langweilig geworden ist.

Meine Verlobte zB hat den Kosenamen "Frau Hölle" ;-)

Antwort
von Shany, 63

Ich nenne meinen,,Honey`´;-) 

Antwort
von Skibomor, 45

Was Du da aufzählst, sind ja alles keine Spitznamen, sondern Kosenamen.

Kommentar von laralotti ,

Ich hatte eigentlich eine Antwort erhofft und keine Verbesserung.

Kommentar von Skibomor ,

Immerhin hat Dir hier noch keiner einen Spitznamen genannt, und danach hast Du doch gesucht, oder? Wenn er Benjamin heißt, wäre ein Spitzname z.B. "Ben", wenn er schöne blaue Augen hat, z.B. "Blauauge".

Antwort
von puellaa, 49

Frag' doch mal deinen Freund ^^

Man merkt selber, wenn er' mag oder nicht :)

Antwort
von Waaat, 28

Digger vielleicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten