Welche Spielsets brauche ich zum Spielen von Dungeons und Dragons (Paper&Pencil)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

also wir haben früher Rollenspiele fast ausschließlich auf englisch gespielt, weil die Übersetzungen echt grottig waren. Das hat sich glücklicherweise grundsätzlich geändert. Aber ja, im Normalfall sind sie gutr verständlich geschrieben aber wenn man wenig Übung hat, sind Mißverständnisse zwangsläufig da, was allerdings nun auch nicht wirklich schlimm ist.

Rollenspielregeln lernt man am besten wärend des Spiels kennen.

Soweit ich informiert bin ist die 5te Edition noch nicht auf deutsch draußen, scheint wohl auch noch eine ganze Weile zu dauern.

Was braucht man, möglichst wenig zu anfang.

Es gibt das Players Handbook, das Dungeon Masters Guide und diverse Monster Manuals.

Das Dungeons Master Guide habe ich noch nie gebraucht, gibt es bei vielen Systemen in der einen oder anderen Variante. Für Einsteiger vielleicht nicht ganz verkehrt aber nicht unbedingt notwendig, genauso die Monster Manuals aber ganz nett wenn man eine gewisse Auswahl an Gegnern haben möchte und je nachdem was im Players Handbookl alles drin steht.

Ein Grundregelwerk selbst ist aber notwendig, hier halt das Players Handbook.

Sonst nur noch Würfel, das wars.

Vielleicht vorher in eine bestehende Gruppe reinschnuppern. Das würde mehr helfen. Also mal auf ein Wochenend Rollenspiel Con gehen oder auf Facebook, Google+ oder diversen Rollenspielforen nach Gruppen in Eurer Umgebung schauen. Manchmal gibt es auch in den Fachgeschäften Aushänge oder die spielerzentrale.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung