Frage von borsti, 26

Welche Spezifikationen müssen LED's an PC-Gehäusen haben?

Hallo,

Ich hab son ein extrem billiges PC-Gehäuse gekauft, soweit alles gut. Hab das mittlweile auch schon mehr als ein Jahr im Einsatz, sprich Garantie ist vorüber.

Mein Problem ist aktuell, das die Power LED schon sehr dunkel geworden ist. Da haben sie warscheinlich entweder am Vorwiderstand oder sonstwo gespart.

Ich möchte die warscheinlich defekte LED austauschen und gleich was richtiges machen. Sind die Anschlüsse vom Mainboard genormt oder sowas? Welche LEDS mit passenden Vorwiderstand kann man damit betreiben?

Antwort
von Nemesis900, 15

Das sind einfach nur Pins wo die LED angeschlossen werden. Dort liegen 3,3 Volt an.

Kommentar von borsti ,

ok danke :-), datt wollte ich wissen

Kommentar von borsti ,

hmm... anscheinend ist auf dem Mainbord normalerweise bereits ein Vorwiderstand für normale LED's integriert. Leerlaufspannung hab ich ca. 5 Volt gemessen. Sprich die Spannung passt sich mehr oder weniger den LED's an damit sie nicht zuviel Strom bekommen. Angeblich könnte man LED's mit 5-15 mA verwenden. Schade dass ich bis jetzt keine verlässliche Quelle gefunden habe.....

Antwort
von lutsches99, 22

Ich weiß gerade gar nicht, welche LED's du meinst. Kannst du mal bitte ein oder mehrere Bilder schicken.

Kommentar von lutsches99 ,

Ach so, die meinst du. Da ist kein Widerstand dazwischen, die bekommen den Strom vom Bord. Ich vermute, dass die LED schon an Leuchtkraft verloren hat, die könntest du austauschen. Sollte eine ganz normale LED mit ca. 3,3 Volt sein

Kommentar von borsti ,

ok... aber schon krass wie wenig lange die halten... nurn jahr und schon durch... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community