Frage von Serpichita, 34

Welche spezies vom chameleon ist es, die die farbe bei BERÜHRUNG ändert?

Antwort
von DanielDewald, 10

Die meisten Chamäleons werden bei Berührung braun bzw. Grün da sie in Panik bzw. Stress geraten. Chamäleons sind keine schmusetiere und sollten wenn möglich garnicht angefasst werden. Sollte das Tier so zutraulich werden das es von selbst angekrabbelt kommt und auf die Hand läuft, Ist das etwas anderes. Tiere die man zu oft anfasst, Können durch den Stress durchaus eingehen!

Kommentar von Serpichita ,

Danke! Aber ich meinte damit wenn sie über zb etwas gelbes laufen gelb werden

Kommentar von DanielDewald ,

Dann solltest du dich mal noch mal mit Chamäleons auseinander setzten. Denn die änderen ihre Farbe nicht zur Tarnung. Das ist eine Erfindung aus Film & TV. Die Pigmentierung wird zur Anzeige von Gefühlslagen und bei der Paarung verwendet. Die einzige Reaktion die man als Tarnfärbung bezeichnen könnte ist wie gesagt das braun bzw. Grün bei Stress und Angst. Ist ein Chamäleon gelassen, gesund und zufrieden nimmt es (je nach Rasse) vor allem viele unterschiedliche unterschiedliche Farben und Muster an. Tiere die ich kenne die ihre Pigmentierung aktiv zur Tarnung verwenden sind z.B. Oktopoden (beeindruckendes Schauspiel).

Kommentar von Serpichita ,

Nein. Ich weiß dass sie sich nicht ändern. Habe gefragt ob es so eine spezies gibt

Antwort
von botanicus, 19

Jedes. Wenn Du ein Chamaeleon anfasst, wird es sich als scheues Tier aufregen, und dann färben die sich um.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten