Frage von Frage76mal6, 27

Welche Spezies entsteht bei der Autoprotlyse von H2O vorwiegend?

Hallo,

1.was ist eine Spezies im chemischen Sinne?

  1. ist die Lösung 2H2O->H3O+ +OH-

  2. Danke für die Antwort

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 15

Du kannst "Spezies" einfach durch Stoff/Verbindung ersetzen.

Bei der Autoprotolyse entstehen (wie in deiner Reaktionsgleichung erkennbar) IMMER gleiche Mengen an Oxonium- und Hydroxidionen.

Was du dir noch klar machen solltest: Das Gleichgewicht der Reaktion liegt sehr stark auf der Seite des Wassers. Damit du dir vorstellen kannst wie stark: Die Konzentration von Wasser in reinem Wasser beträgt ca. 55 mol/L. Die Konzentrationen von H3O+ bzw. OH- liegen dort bei gerade mal 10^-7 mol/L.

Expertenantwort
von botanicus, Community-Experte für Chemie, 20

Die Lösung ist richtig, etwas anderes entsteht bei der Autoprotolyse nicht. Insofern gibt es auch kein "vorwiegend", denn es müssen beide Ionen in gleicher Menge sein. Und den Begriff "Spezies" finde ich als Biologe hier unpassend.

Kommentar von Frage76mal6 ,

Also das war eine Altklausur aus der Chemie...hab mich auch gefragt was er mit Spezies und vorwiegend gemeint hat. Entsteht vielleicht mehr H3O+ als Oh-?

Kommentar von botanicus ,

OH-, mit großem H.

Nein, natürlich nicht. Beim Zerfall eines Wassermoleküls können nicht mehr Kationen als Anionen entstehen.

Kommentar von Frage76mal6 ,

sry, mein Fehler. Nein ich dachte vielleicht, dass 6H2O zu 4OH- 2H3O+ +H2 oder so reagieren.. aber das käme mir schon echt spanisch vor..  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten