Frage von Pixelsforlove, 163

Welche Soße/Creme für Flammkuchen?

Hallo!

Ich möchte heute zum ersten Mal Flammkuchen machen und frage mich wie und mit was ich Creme machen soll. Kennt ein Flammkuchen-Kenner da eine gute Variation? Vielleicht auch eine fettarme Alternative?

LG

Antwort
von Pummelweib, 88

Eine Extra soße brauchst du für den Flammkuchen nicht.

Wenn es darum geht was du drauf streichen möchtest, dann nimm Sauerrahm, Creme Fraich, Schmand oder Frischkäse.

Hier findest du Rezepte: http://www.bing.com/search?q=flammkuchen&pc=cosp&ptag=A9B4CAB2E71&fo...

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Kommentar von Pixelsforlove ,

Danke schön ! :)

Kommentar von Pummelweib ,

Bitteschööön...LG Pummelweib :-)

Antwort
von RubberDuck1972, 80

Mir wurde mal eine Packung Flammkuchenböden geschenkt und ich hatte kaum etwas von dem vorrätig, was normalerweise drauf gehört, nämlich gerne Creme Fraiche.

Du kannst da variieren. In meinem Fall habe ich einfach Frischkäse mit Wasser (weil ich keine Milch da hatte) glatt/geschmeidig gerührt und mit Salz gewürzt; das habe ich dann auf die Flammkuchenböden gestrichen und mit dem belegt, was ich da hatte.

Kommentar von Pixelsforlove ,

Super, Danke!

Antwort
von NorthernLights1, 91

Flammkuchen hat eben ne spezielle sosse ( sauerrahm, sahne usw )..ohne diese sosse, ist es kein Flammenkuchen mehr.

Fettarm ist nicht...du kannst höchstens die Menge deiner Portion reduzieren, aber dass ist nicht sinn der sache. Esse und genieß einfach den Flammkuchen in seiner ursprünglichen Form und achten an einen andere tag mehr darauf, was du essen tust :)

Kommentar von Pixelsforlove ,

meinst du gemischt ? Also saure Sahne und noch etwas? Danke schonmal !

Kommentar von Salzprinzessin ,

Nein, sollte nicht gemischt werden. Sahne verflüssigt den Rahm, was nicht perfekt für den Boden wäre.

Kommentar von BertRollmops ,

Das läuft bei uns aber unter "Rahmfleck"!

Antwort
von lunami11, 95

Ich nehme meist Schmand oder sahne...Fettarm ist das leider nicht

Kommentar von Pixelsforlove ,

Danke trotzdem ! :)

Antwort
von skatefreakM, 87

Naja ich kenne es mit Schmand, Zwiebeln und Speck...Normal eben :)

Kommentar von Pixelsforlove ,

Okay, danke ! Was an Belag drauf kommt steht schon fest. ;)

Kommentar von larry2010 ,

vorallem ist für mich fettarm auch mit wässrig gleichzusetzen

Kommentar von NorthernLights1 ,

oder chemisch bedenkliche austauschstoffe :/

Antwort
von BertRollmops, 78

Von Exquisa gibt's Frischkäse "Flammkuchengeschmack", ist aber mit Speck. Sonst eben mageren Frischkäse, evtl. mit etwas Joghurt zum Fett Sparen, Lauchzwiebeln..

Kommentar von Pixelsforlove ,

Esse fleischlos, deshalb danke für die anderen Ideen! :)

Kommentar von NorthernLights1 ,

hat es denn die selbe konsitenz ?

Kommentar von BertRollmops ,

Nicht beim Aufstreichen, aber im Ofen wird das schon. Ich war mal faul und hab auf nen fertigen Blätterteig den Exquisa geschmiert.. muss sagen, ich bin wohl recht anspruchslos, aber ich fand's gut 😁

Antwort
von larry2010, 68

wenn man googelt, findet man genügend ideen.

ich amch da keinen grossen aufwand, da habe ich schmand oder so das letzte mal gekauft, allenfalls etwas pfeffer drauf.

Kommentar von Pixelsforlove ,

Wollte lieber nochmal fragen. Danke!

Antwort
von charmingwolf, 49

Sahne, Zwiebeln, Speck, Rapsöl
Kann´s auch mit Champignons machen,
oder teils Sahne und Weißkäse
käse zu Gratinieren
oder mit Äpfeln …………..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community