Frage von kai00stork, 42

Welche SG Gitarre findet ihr schöner?

Welche Gitarre findet ihr schöner

Antwort
von Zephyr711, 6

Am schönsten ist, wie ich finde, das "Original", die Gibson SG Standard, Soundtechnisch ist dir eh kaum zu schlagen. Aber auch der Epiphone kann man mit Modifikationen sowohl optisch, als auch klanglich einiges abgewinnen. Ich habe z.Bsp. eine G400 in Heritage Cherry mit Gibson Pickups, Brücke und Stop Bar, sowie Schaller-Mechaniken (alles in Gold) aufgewertet. Habe auch ein neues Pickguard in weiß rangesetzt. Rot, Gold, Weiß also. Das Teil ist jetzt ein echtes Unikat. Sieht toll aus und klingt auch schon rund.

Antwort
von OnkelSchorsch, 22
http://cdn.growassets.net/user_files/esp/product_images/000/010/440/xlarge.png?1389982218

Die ESP LTD Viper ist halt keine exakte SG-Kopie wie die Epi. Dafür hat die LTD aber gegenüber der Epi SG G 400 bessere Qualität, so dass ich im Zweifelsfall wohl eher zur ESP LTD raten würde.

Die asymmetrische Form hat auch viel Chic, finde ich. Dafür hat die Epi einen potthässlichen Headstock, damit kann ich mich gerade mal bei den dicken Jazz-Mamas von Epi anfreunden, zur SG passt das gar nicht.

Antwort
von chanfan, 21
http://cdn.growassets.net/user_files/esp/product_images/000/010/440/xlarge.png?1389982218

Wegen der schwarzen Optik tendiere ich zu der LTD.

Antwort
von Hegemon, 5

Gefallen mir beide nicht. Eine SG braucht eine Open-Book-Kopfplatte - also im Original-Shaping. Epi und ESP gehen da m.M.n. gar nicht. Gute Kopien kommen von Burny oder Tokai. (Meine Burny-LP stellt meine Original-LP z.B. locker in den Schatten.)

Antwort
von hoermirzu, 8

Was ist mit  Epi "Wilshire"?

Antwort
von asjdkfl, 18
http://images.epiphone.com.s3.amazonaws.com/Products/SG/G-400-Faded/Gallery/WB_Splash.jpg

Weil ich die asymmetrischen SG nicht so mag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten