Frage von nurikeee, 57

Welche SFK habe ich?

Hallo, ich hoffe es kann mir jemand weiter helfen! Ich möchte gerne wissen, welche Schadenfreiheitsklasse ich momentan habe. Ich habe im Januar 2015 den Führerschein erworben und im Februar 2015 mein erstes Auto versichern lassen. Das Auto habe ich im selben Jahr im September verkauft. Habe nun (5 Monate später) ein neues Auto gekauft und bräuchte für die evb meine aktuelle sfk. Ich danke schon Mal im Voraus! LG

Expertenantwort
von DEVK, Business Partner, 27

Hallo nurikeee,

so pauschal lässt sich Deine Antwort leider nicht beantworten. Welche Schadenfreiheitsklasse Du zurzeit hast, hängt vor allem davon ab, wie Deine Versicherung dich im letzten Jahr erstmalig in eine Schadenfreiheitsklasse eingestuft hat.

Du musst nicht zwangsläufig bei Schadenfreiheitsklasse 0 begonnen haben - manche Versicherungen bieten Sondereinstufungsmöglichkeiten an. Die Schadenfreiheitsklasse die Dir im Rahmen dieser Sondereinstufung gewährt wurde, kann dann allerdings auch meisten nur weitergenutzt werden wenn Du bei dem selbem Versicherer bleibst.

Da Du deinen Wagen mehr als 6 Monate versichert hattest, sollte theoretisch auch einer Weiterstufung in eine bessere Schadenfreiheitsklasse für dieses Jahr nichts im Wege stehen. Ich würde Dir aber auf jeden Fall empfehlen, bei der Versicherung anzurufen, bei der Du versichert warst und nach der SFK zu fragen. Nur so gehst Du auf Nummer sicher!

Viele Grüße,

Saskia vom DEVK-Team

Antwort
von schleudermaxe, 22

.... für eine eVBN benötigt man/Frau keine SF Klasse, so zumindest bei meiner. Du wirst eingestuft wie im Vorjahr aufgehört. Meine nimmt zu Beginn meist die SF-Klasse 4 und 48% Beitrag in der ZF, wenn denn alle Fahrer 23 Jahre jung sind. Somit jetzt auch die SF Klasse 4. Viel Glück.

Antwort
von Alexander Schwarz, 16

Diese Frage beantwortet dir deine Versicherung!

Antwort
von kim294, 34

Schau in deine Unterlagen, mit welcher SF-Klasse du seinerzeit angefangen hast.

Da das Auto 2015 mehr als 6 Monate angemeldet war und nun seit weniger als einem halben Jahr abgemeldet ist, solltest du nun eine SF-Klasse weiter sein.

Antwort
von Udsch, 29

Die SFK kann dir doch am besten deine Versicherung nennen, bei der du auch die EVB erfährst. Die SFK ist im Prinzip verhandelbar, deswegen kennt nur die Versicherung die und ggf. kannst du sie in deinen Versicherungsunterlagen finden. Hier kann sie dir keiner nennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten