Frage von xDDMG, 36

Welche Settings kann man bei 4k Gaming weglassen ohne großartig das Bild zu verschlechtern?

Wollte bei 4k Gaming wenn's klappt konstante 60 Fps. Gibt es Settings die man ausmachen kann ohne das Bild zu verschlechtern?

Antwort
von Spielkind1999, 24

4K ist eben so eine Sache... Viele Spieleentwickler werben damit, dass ihr jeweiliges Spiel 4K unterstützt... Doch nur die wenigsten Rechner packen das auch. Um neue Spiele auf minimum und 4K flüßig zu spielen, bräuchte man bereits ne GTX970 oder GTX980... 

Kommentar von xDDMG ,

An sich ist das kein Problem bei mir.Das ist was bei mir verbaut ist:

32,0GB Dual Kanal DDR3 @ 799MHz

GTX 1080 Strix

Intel i7 4790

Habe bei Dying Light 4k Ultra zwischen 50-65 Fps, mal mehr mal weniger. Ich kenn mich nicht mit den genauen Einstellungen aus, hab mal gehört das man Kantenglättung ausmachen könnte da es bei 4K nicht viel bringt. Hat mir dann paar FPS eingebracht.. Würd gern wissen was man noch ausschalten könnte^^

Kommentar von Spielkind1999 ,

Da gibt es Menschen, die geben sich mit 30FPS 720p zufrieden... und dann gibt es welche wie dich xD haha... Naja.. Hmm.. Übertrakten? xd... Du könntest auch mal unter den Energieoptionen bei Windows rumm schrauben... Dort müsste irgendwo etwas bezüglich "Maximaler Leistung" sein. Standart ist die Einstellung auf "Ausgeglichen" ^^

Kommentar von xDDMG ,

Danke für den Tipp, hab hier Ausbalanciert (empfohlen) auf Höchstleistung umgestellt, müsste dann wohl das selbe sein 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten