Frage von Kallahariiiiii, 36

Welche Schwimmbrille für Training im Schwimmbad?

Ich suche eine Schwimmbrille für hobbymäßiges Training im Schwimmbad. Dazu meine Frage: Worauf muss ich achten - abgesehen von der Passform?

Sind diese dafür geeignet? 
Head Tiger Mid Mirrored
Speedo Aquapulse Max 2 Mirror

Dankbar wäre ich auch für kurze Erläuterungen. Bspw: Welchen Nutzen bieten verspiegelte Gläser - abgesehen von einer "coolen" Optik?

Danke

Antwort
von Aquaman30, 10

Ich benutze ein Aqua Sphere Kaiman.

Dir muss die Brille gefallen und du musst dich mit ihr wohlfühlen.



Kommentar von Kallahariiiiii ,

Habe mir eine Arena Viper gekauft und heute dann auch mal im Wasser getestet. Sitzt super. Es dringt kein einziger Tropfen Wasser ein und die Sicht ist optimal. Bin sehr zufrieden damit.

Kommentar von Aquaman30 ,

Das freut mich. Dann wünsche ich dir viel Spaß mit der Brille im Becken ;)

Antwort
von Melih380, 20

Eine Arena Brille ist ziemlich gut da der Rand aus schaumstoff ist und somit kein Wasser hinein gelangt .

Kommentar von Kallahariiiiii ,

Wie ich festgestellt habe, ist der Rand nicht bei jeder Arena Brille aus Neopren / Schaumstoff. Habe mir dennoch eine Arena Brille gekauft: die Arena Viper. Die passt mir optimal und hielt beim Saugnapf-Test am längsten. Hoffe also, dass sie auch dicht hält und nicht beschlägt. Das wird sich dann beim ersten Einsatz zeigen.

Antwort
von Misrach, 17

Ich habe welche von arena. Auch von adidas haben sich gut bewährt.  Ich  habe 2 dunkle und eine Helle. Musst wissen was besser ist.  In freibädern nutze ich immer die dunklen.

Sonstigen schnick schack brauche ich nicht

Kommentar von Kallahariiiiii ,

Habe mir nun die Arena Viper mit klaren Linsen geholt. Sitzt super. Mal sehen wie der erste Einsatz wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten