Frage von ElenaWinkler, 29

Welche Schule, später Lehrerin?

Hallo :) Wollte mal fragen ob ihr wisst, in welcher Schule man weitergehen soll, damit man später eine Ausbildung als Lehrerin machen kann oder ob das egal ist.. Möchte entweder in ein BORG (bundesoberstufengymnasium) oder in eine HAK (handelsakademieschule).. wisst ihr da etwas darüber? Würde mich über eure Antworten freuen :)

Antwort
von sozialtusi, 14

Wenn Du Lehrer werden möchtest, brauchst Du Abitur und gehst danach studieren.

Es gibt einige Quereinsteiger- Umwege. Das ist aber so unsicher, dass man das so nicht von vornherein planen sollte.

Antwort
von kidsmom, 1

Mit einer HAK fängst du nicht viel an, wenn du anstrebst Lehrer zu werden.

Damit bist du top in kaufmännischen Berufen, Sekretariat....als Aufbau für ein Wirtschaftsstudium.

Nach wie vor ist Abitur/Matura die beste Voraussetzung für diesen Beruf. Oder du machst eine Ausbildung in einer Kindergartenpädagogischen schule, welche auch im Rahmen ihrer Ausbildung mit einer Matura/ Abi abschließt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community