Welche Schuhe könnt Ihr empfehlen, wenn draußen Schnee liegt?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Morgen Susanne ,also ich finde als Hundebesitzer ein ordentliches Schuhwerk ist sehr wichtig.. 

ich bin absoluter Fan,von der deutschen Hersteller Marke "Hanwag" (steht für Hans Wagner) 

Da ich oft wandern bin und deshalb sicheres Schuhwerk benötige habe,kann ich sowohl für sommerliche also auch winterliche Monate die Hanwag lady Gtx empfehlen. Es gibt unterschiedliche Lady GTX Modelle. Ich habe die Lady alaskan Gtx. Damaliger Preis vor 8 Jahren waren 280 Euro.  Preis schwangt von 180-300 Euro,je nach Model. 

Die Schuhe sehen optisch nicht gerade toll aus,aber das ist auch nicht Sinn der Sache. Sie sollen bequem ,atmungsaktiv und man muss sich einfach wohl fühlen. Die Lady Gtx Nutze ich nur zum wandern ,und spazieren gehen. 

In 8 Jahren sind die Schuhe täglich 3-4 Stunden in Gebrauch und im Jahr gehe ich 5-6 x wandern,wenn nicht sogar mehr. 

Voriges Jahr habe ich sie das erste mal neu besohlen lassen. Das ist das tolle an den Schuhen. Hanwag neu Besohlung hat glaube ich 59 Euro gekostet. Normal kaufen sich andere neue Schuhe . Nö ich lasse meine neu besohlen direkt bei Hanwag und habe einen Nagelneuen Schuh. 

Je nach Schneelage ziehe ich eine hochwertige Skihose an,über die Lady GTX und ich kann problemlos durch kniehohen Schnee stapfen. Ohne das ich nasse Füße bekomme. 

Voriges Jahr da ich eine Winterwanderung gemacht habe und sehr hoch Schnee lag, habe ich mir die Hanwag Absiko GTx gekauft. Kosten allerdings 400 € . Aber es lohnt sich. Unsere wandergruppe ein Freund davon hat seid 15 Jahren die gleichen Schuhe an und sie wurden 2-3 x neu besohlt in dieser Zeit. 

Nie wieder andere Schuhe. Es gibt sicherlich auch günstigere Wander Schuhe ,aber ich habe oft das Problem,wenn diese täglich in Gebrauch sind,das durch das abknicken vom Schuhe beim laufen, es genau an diesen Stellen zu Problemen kommt. 

Die Schuhe werden porös oder die Sohle löst sich. Hatte ich mal bei Solomon. Ärgerlich wenn man auch dafür 160 Euro zahlt und danach sind sie nicht mehr wasserdicht und du kannst sie weg schmeißen. 

Ich schwöre auf Hanwag,echte deutsche gute Qualität. 

Schau dich einfach mal bei www.hanwag.de um. Du musst nicht direkt dort bestellen,oftmals bekommt man sie auch günstiger auf anderen Sportseiten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SusanneV
21.10.2016, 10:32

Vielen Dank für den tollen Tipp. Das genau das richtige für mich. Hübsch müssen sie nicht sein, das ist ja schon mein Hund 😉.......

2

Google mal nach den australischen Outback Boots. Die gibt es auch kniehoch. Sehr robust, mit denen kannst du dich auch in einen Bach stellen und bekommst keine nassen Füße. Da sie eine dicke Sohle haben, werden die Füße auch nicht kalt. Rossiboots, Redneck oder Blundstone sind die Firmen, die ich kenne. Ich habe Rednecks, allerdings kurze, zum Reiten. SUPER. Billig sind sie nicht, aber mit 250 € dürftest du hinkommen. Hübsch und elegant sind sie nicht. Halt robust und zweckmäßig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SusanneV
21.10.2016, 09:52

Danke für Deine Antwort. Hübsch müssen sie nicht sein.........

0

Moin SusanneV,

wegen der Stiefel würde ich mal in einem Sportgeschäft schauen, am besten eines, das auch Zubehör für Wintersport anbieten. Dort wirst Du eher fündig als in 'normalen' Schuhgeschäften.

Dort dürftest Du dann auch entsprechend belastbare Handschuhe finden. Zum zusätzlichen Wärmen empfehlen sich die kleine 'Zauberpads', die durch Drücken eines Plättchens warm werden. So etwas gibt es übrigens soweit ich weiß auch für Stiefel, ansonsten helfen Thermoeinlegesohlen mir sehr gut.

Mütze und Schal hast Du? Sonst rate ich zu einer Mütze mit herunterklappbaren Ohrwärmern, die aber 'stabil' genug sein sollten, damit sie nicht bei Wind zur Seite flattern und die Ohren doch wieder kalt werden. Gerade der Kopf sollte im Winter warm gehalten werden.

Komme gut und warm durch den Winter :)

LG

Buddhishi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SusanneV
21.10.2016, 09:24

Danke für Deine Antwort. Das mit den Schuhen bring ich einfach nie auf die Reihe. Immer wieder kauf ich die falschen. Schönen Tag meine liebe Freundin..........

1

Ich trage keine Stiefel, sondern Winterwanderschuhe von Lowa und Gamaschen drüber. Finde ich persönlich bequemer und kann den ganzen Tag damit laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SusanneV
21.10.2016, 13:17

Das ist auch eine super Idee. Danke......

0

Snowboots sind doch hübsch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir vor 2 Jahren gefütterte Timberland Boots gekauft und bin sehr zufrieden. Allerdings stiefel ich auch nicht durch kniehohen Schnee - soviel Schnee gibts bei uns selten bis nie. Zum Glück.

http://www.timberland-shop.de/damenschuhe-8330r-2524900005.aspx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SusanneV
21.10.2016, 11:30

Danke für Deine Antwort.......

1

Ugg Boots....leider müssen dafür Tiere leiden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von Aigle die gefütterten Stiefel sind echt super,ebenso die von Vaiking

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SusanneV
21.10.2016, 14:48

Vielen Dank für Deine Antwort......

0