Frage von Jutta52,

Welche Schüßler Salze helfen bei Regelschmerzen?

Ich suche Schüßler Salze, die bei Regelschmerzen/Regelbeschwerden helfen. Welche Nummer könnt ihr mir da empfehlen? Danke Euch.

Antwort von almmichel,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die heiße 7. Wie von triops beschrieben.

Kommentar von BurkeUndCo,

Kennst Du einen Nachweis für diese Behauptungs-Aussage?

Kommentar von almmichel,

Wer heilt hat recht. Und wenn es Placebos sind sollte es mir auch Recht sein. Du musst dein Unwissen nicht weiter verbreiten. Das zeugt nicht gerade von Intelligenz.

Antwort von triops,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nr.7 Magnesiumphosphat – Schmerz- und Krampflösend

Magnesiumphosphat bremst die Impulse, die von den Nerven an die Muskeln geschickt werden. Das wirkt nervlich und motorisch schmerzlindernd. Man merkt das bei Regelschmerzen, Migräne oder Wadenkrämpfen. Magnesiumphosphat wirkt auch beruhigend und entspannend. Daher setzt man es auch bei Schlafstörungen ein. Man nennt dieses Salz „heisse 7“ – abends 7 Tabletten in heissem Wasser auflösen und man hat keine Schlafprobleme mehr!

Kommentar von almmichel,

DH!

Kommentar von Pangaea,

Das Dumme ist nur, dass in den käuflichen Schüßler"salzen" überhaupt kein Magnesiumphosphat oder Natriumchlorid oder welches Salz auch immer enthalten ist, weil man es leider "rausverdünnt" hat.

Sämtliche Schüßlersalze enthalten weniger Salze als ein normales Glas Leitungswasser und wirken daher ausschließlich als Placebo. Sie sind damit genauso wirksam wie "Heile, heile Gänschen" und drauf pusten.

Kommentar von BurkeUndCo,

Gibt es dafür nur Werbeaussagen, oder gibt es dazu auch wissenschaftliche Studien, die einen Heilungserfolg besser als Placebo nachweisen?

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community