Frage von mausi911,

Welche Schrift für Bewerbung

Welche SChriftart findet ihr schöner für eine Bewerbung??

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von cognition,
Times

Besser: Georgia (Schriftart)

Kommentar von mausi911 ,

darf ich georgia auch für eine bewerbung nutzen?

Kommentar von cognition ,

Empfehlen kann ich (auf Papier): Arial, Book Antiqua, Bookman, Garamond, Georgia, Goudy Old Style, Helvetica, Lubalin Graph, Lucida Bright, New Century Schoolbook, Optimum, Palatino, Tahoma, Times, Times New Roman, Trebuchet, Verdana, Windsor

Antwort
von GerdaG,
Arial
Antwort
von ichweissnichts,
Arial
Antwort
von philz95,

Times (New Roman) und Arial sind die typischen Standardschriftarten. Für eine Bewerbung würde ich eine dezente andere Schriftart wie Calibri, Tahoma, Georgia, Optima oder Trebuchet MS verwenden. Wenn du unbedingt Times oder Arial nehmen möchtest, würde ich Arial (oder, falls du auf einem Mac arbeitest, die leicht abgewandelte Schriftart Helvetica oder Helvetica Neue) verwenden.

Antwort
von H0NEY,
Arial
Antwort
von SunshineA81,
Arial
Antwort
von Victoria09,
Arial

abgestimmt für: Arial

Antwort
von shortee,
Times
Antwort
von kreativkruemmel,
Arial
Antwort
von Lola25,
Arial
Antwort
von Felix820,
Arial
Antwort
von Pinje,
Arial
Antwort
von BiancaSoCh,
Arial

Alternativ Verdana

Antwort
von bigfoot76,
Arial
Antwort
von favori,
Times

persönlich find ich die besser und damit hab ich auch immer bewerbungen geschrieben.
und so falsch war es ja anscheind nicht.

Antwort
von HolderPoldy,
Times
Antwort
von quasi1,
Arial

oder Windings

Antwort
von Farmgirl,
Arial
Antwort
von Nicoleandme,
Times
Antwort
von hioly,
Arial
Antwort
von merci27,
Arial
Antwort
von Faultier,
Arial
Antwort
von Beaglefrau,
Times
Antwort
von Raller,
Times
Antwort
von Scaleota,
Arial
Antwort
von hansemann,
Arial
Antwort
von Praline,
Arial
Antwort
von pologf,
Arial
Antwort
von ullagio,
Arial
Antwort
von Berserker,
Arial

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten