Frage von Armin2208, 29

Welche Schreibgeschwindigkeit empfehlt ihr mir für Videoaufnahmen (microSDXC)?

Guten Tag,

ich bin kurz vor der Bestellung eines neuen Smartphones. Mein Budget reicht aus, um passend dazu noch eine microSDXC-Karte zu bestellen, da ich keine ältere besitze. Dabei stellt sich mir natürlich die Frage, welche Schreibgeschwindigkeit denn wirklich sinnvoll ist.

Für z.B. 4K-Videoaufnahmen werden im Internet meist höhere Schreibraten empfohlen. Die Bitrate der 4k-VIdeos des Lumia 950 (XL), sowieso weiteren Handys, liegt bei ca. 60 mbit/s. Dies entspricht ca. 8 mb/s.

Würde in diesem Fall sollte dann doch eine Samsung Evo + Karte mit einer Schreibgeschwindigkeit von 20 mb/s reichen, oder nicht? Gibt es dann überhaupt noch einen wesentlichen Grund, um ein teureres Produkt mit z.B. 80 mb/s Schreibgeschwindigkeit zu kaufen (wie die Evo Pro)?

Da 4K-Videos jedoch absolute Speicherfresser sind, und mit 1080P Bildschirmen sowieso sinnlos sind, würde ich meine Videos eher in 1080P/60FPS aufnehmen. Hier liegt die Bitrate bei ca. 40 mbit/s.

Alle Werte sind aufgerundet.

Antwort
von Streamer, 13
Niedrigere Schreibgeschwindigkeiten, wie 20 MB/S, reichen vollkommen aus

20 MB/s genug, wenn du nur mit 8-10 MB/s rechnest. 

Nebenbei: Um Verwirrungen zu vermeiden: Mb/s ist normalerweise das gleiche wie Mbit/s. Bits sind kleiner als Bytes, für Bits das kleine b, für Bytes das große B. 

Kommentar von Armin2208 ,

Groß- und Kleinschreibung muss dort auch beachtet werden. Gut zu wissen. Vielen Dank :)

Kommentar von Streamer ,

Der Grund, schnellere Produkte zu kaufen ist unter anderem eine höhere Leserate und vor allem die Verwendung in anderen Geräten als Handys. 

Mit schnelleren Karten kannst du natürlich auch schneller Daten übertragen, wenn du die Karte in einen Kartenleser steckst oder über USB Dateien auf die Karte schiebst.

Und natürlich Marketing, die teureren Karten bringen mehr Umsatz. Klar. 


Kommentar von Armin2208 ,

Die Leseraten unterscheiden sich jetzt nicht soo stark.

Schreiben/Lesen in MB/s:

  • Niedriger Preis: 80/20
  • Mittlerer Preis: 90/80
  • Hoher Preis: 95/90

Bzw. nur Sandisk Karten mit einer Schreibgeschwindigkeit ab 40 MB/s werden als 4k-Tauglich gekennzeichnet.

Ich schätze mal, dies ist eher für (teurere) Kameras gedacht. Deren Qualität ist natürlich deutlich besser und benötigen deswegen höhere Bitraten.

Kommentar von Streamer ,

Ah, ich hatte mich eher an anderen Speicherkarten orientiert, bei denen die Leserate mit steigendem Preis auch entsprechend hoch geht. Naja... Man muss außerdem bedenken, dass die Schreibraten von Karten als maximal angegeben werden. Das ist normalerweise sequenzielles schreiben, im "echten Leben" wird aber nicht komplett sequenziell auf die Karte geschrieben sondern in Blöcken. Das macht die Karte um einiges langsamer, wie viel hängt von der Karte ab. Ich denke aber trotzdem, dass die 20 MB/s Karte das hinbekommen sollte. Falls nicht... kauf sie doch zur Sicherheit online, dann kannst du sie innerhalb von 14 Tagen wieder zurück geben. 

Kommentar von Armin2208 ,

Das mit dem Schreibraten sollte passen.

Ich bestelle die Karte bei Cyberport zusammen mit dem Smartphone.


Bei den Schreibgeschwindigkeiten orientiere ich meistens an Amazon Kunderezensionen mit Benchmarks. Dort kann man ganz gut sehen, dass die meisten Karten über den versprochenen Geschwindigkeiten liegen bzw. relativ nah dran.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community