Frage von GFOLJ 06.11.2012

Welche Schmerzmittel bei Einnahme von Marcoumar

  • Hilfreichste Antwort von paul258 06.11.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    das solltest du auf jeden Fall mit deinem Arzt besprechen. Wenn du Marcumar nimmst hat das ja eine Vorgeschichte..................also auf jeden Fall mit dem Arzt sprechen und nicht einfach irgendwelche Schmerzmittel nehmen.

  • Antwort von Lisa09876 06.11.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Bin selber marcumar Patientin. Ibuprofin darfst du nicht nehmen! Für moch hört sich das kribbeln nach einer Thrombose an (hab selber eine). Sofort zum Arzt. Und unter marcumarisierung würde ich garkeine anderen Medikamente ohne das einverstandis der Ärzte nehmen. (das wird eigentlich auch oft genug gesagt). Ich habe damals die arcoxia bekommen, das sind 24 h starke Schmerztabletten, die kannst du ohne bedenken nehmen, aber die gibt dir kein Apotheker ohne Rezept. Ich würde dir einfach raten zum Arzt zu gehen und lass das experimentieren mit Medikamenten!

  • Antwort von DerTroll 06.11.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du kannst generell alle Schmerzmittel nehmen, die nicht das Blut verdünnen. Also auf keinen Fall Aspirin oder ähnliches. Ich würde mal auf Ibuprofen als geignetes Mittel tippen. Beachte aber bitte die Packungsbeilage, ob da etwas von welchselwirkungen mit Markumar oder anderen Schmerzmitteln steht. Bzw. laß dich beim Kauf eines Schmerzmittels vom Apotheker beraten. Allerdings wirkt Markumar an sich auch schon schmerzlindernd. Wenn dennoch Schmerzen hast, würde ich dir raten, zum Arzt zu gehen.

  • Antwort von Gurkentopf 06.11.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du darfst zum Arzt gehen. Der wird dir das entsprechende Mittel verschreiben.

    Das kribbeln und reissen im Bein kann eine Wirbelsäulenerkrankung sein. Eventuell auch ein Bandscheibenvorfall.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!