Frage von nejlasisco, 212

Welche Schabracke würdet ihr für einen Schimmel nehmen?

Ich will eine Schabi für einen Apfelschimmel und Schimmel kaufen welche würde am besten passen denn ich kann mich nicht entscheiden sind alle drei meine Favoriten

Antwort
von trabifan28, 55

Ich würde die nehmen, die am besten unter den Sattel passt und dir am besten gefällt, nicht uns.

Wenn du meine Meinung hören willst - ich finde die oberen beiden sehr schön, vorallem die rechte. Allerdings könnte ich mir die grünliche auch sehr gut an einem Apfelschimmel vorstellen. Pink finde ich persönlich nicht ganz so schön, das wirkt immer etwas wie ein Barbiepferd... aber sieht an einer Stute sicherlich auch nicht schlecht aus.

Entscheiden musst du dich.

Kommentar von nejlasisco ,

Dankeviel mal ich hab mich jetzt entschieden für eine in Navy bit blaun Kordeln .Die nicht so dick ist ;)

Expertenantwort
von Heklamari, Community-Experte für Pferde, 35

die sehen alle edel aus; ein Schimmel kann fast alles tragen, was einen schönen Kontrast gibt; die mit den schwarzen Streifen würde mir gefallen - ABER sie muß zum Pferderücken und dem mit Sattelpassen und DIR gefallen (Pink, bordeau und kardinalblau aber auch schwarz mit heller Paspel stehen meinem Schimmelchen prima - dazu ein schwarzer Sattel; unter den braucnen Sattel kommt eine dunkelgrüne Decke - aber DAS sind eben meine Vorlieben....)

Kommentar von nejlasisco ,

Dankeschön😘😂😍

Antwort
von beglo1705, 89

Wenn ich ganz ehrlich bin, fände ich dunkel- oder royalblau total edel für einen Schimmel.

Kommentar von nejlasisco ,

Oki dankee

Antwort
von Lilli20164, 33

Ich würde die grüne Schabracke nehmen, weil Pink so wie ein Barbiepferd aussieht und die blaue Schabracke zu knallig ist.
Aber ich weiß auch nicht genau wie dein Pferd aussieht. Außerdem musst du das entscheiden, welche dir am besten gefällt, nicht das sie dir dann nach einem Monat nicht mehr gefällt.

Kommentar von nejlasisco ,

Ja dankii

Antwort
von dogmama, 64

einfarbig schwarz würde mir am besten gefallen. Hebt bei einem Schimmel gut ab und sieht schön und elegant aus.

Geschmäcker sind halt verschieden, deshalb sollte man sowas immer nach dem eigenen Gefallen aussuchen.

Kommentar von nejlasisco ,

Ja das stimmt schon ist aber echt schwirig hänge zwischen der grünen und türkis schwarzen😁😂

Expertenantwort
von ponyfliege, Community-Experte für Pferde & reiten, 41

die grüne.

das südstaatenkreuz und das strandlaken sind - ähm... nicht so schön. vorsichtig ausgedrückt.

ich selber würde bei freier auswahl nur eine satteldecke in sattelform nehmen. vermutlich in beige, bzw. sand. weil man leichten dreck nicht sofort sieht - und weil es zu wirklich jeder ausrüstung passt.

aber die grüne hat noch einen vorteil von deinen drei abgebildeten. sie wird am längsten halten, weil sie als einzige ordentlich durchgesteppt ist.

Expertenantwort
von Baroque, Community-Experte für Pferde & reiten, 47

Die, die vom Material her für seine Haut und sein Fell passt, die vom Schnitt her unter den Sattel passt und die Deinem ganz eigenen persönlichen Geschmack entspricht, den ich nicht kenne. Ich hätte Deine alle drei niemals gekauft. 1., weil sie mir nicht gefallen (mein persönlicher Geschmack), 2., weil sie nicht die Funktion erfüllen, die ich mir von einer Schabracke wünsche.

Kommentar von nejlasisco ,

Was sollte sie denn für dich erfüllen?

Kommentar von Baroque ,

Eine Sattelunterlage sollte ...

... Den Sattel vom Pferd trennen, damit das Leder nicht unter Talg und Schweiß vom Pferd leidet. Das werden sie schaffen.

... Den Schweiß vom Pferd weg transportieren und lieber selbst aufnehmen, als ihn am Pferd belassen, denn Pferde sind nicht für "Kleidung" entwickelt, deren Haut mag es nicht, wenn bei längeren Ritten stundenland der Schweiß auf der Haut verbleibt. Das schaffen nur Lammfell und diese medizinischen Hohlfasern wirklich gut.

... Aus demselben Grund nicht mehr bedecken als sein muss, also sind Satteldecken wesentlich sinnvoller als Schabracken, die aus modischen Gründen noch ein Eck Stoff mehr haben als nötig wäre.

... Nicht reiben können ... deshalb mag ich die meisten Steppstoffe nicht mit ihren Einfassbändern und was es noch alles für Schmarrn gibt.

Ich habe für jeden Sattel nur noch eine Satteldecke, eine mit Hohlfaserflor. Vorteil gegenüber dem zuvor benutzten Lammfell: Die Haare, die im Fellwechsel drin hängen bleiben, bürstet man aus dem Lammfell innerhalb einer Viertelstunde aus, aus dem Hohlfaser innerhalb 5 min. Wäscht man beide dann, sieht man, dass aus dem Lammfell noch viele weitere Haare raus kommen, man beim Hohlfaserflor ziemlich alle erwischt hatte. Das Lammfell sollte in den Wäschetrockner, damit es während des trocknens immer in Bewegung ist, braucht da drin aber Stunden und hinterher ist der Trockner auch wieder so haarig, dass man sich fragt, wo die jetzt wieder raus gekommen sind. Die Hohlfaserflordecke lege ich auf meinen Fußboden (haben nur Fußbodenheizung, keine Heizkörper) oder hänge es in die Sonne und über Nacht ist es so trocken, dass man es locker wieder unter den Sattel packen kann.

Kommentar von nejlasisco ,

Danke viel mal für deine antwort sie ist seht nützlich

Kommentar von Baroque ,

Vor allem über Nacht in die Sonne hängen wird Dir helfen :-D

In die Sonne hänge ich es dann doch eher tagsüber, über Nacht reicht bei der Fußbodenheizung.

Antwort
von theaxx, 32

Weinrot steht apfelschimmeln wirklich gut ;)

Kommentar von nejlasisco ,

Dankii

Antwort
von backtolife, 48

ich würde die grüne nehmen

Kommentar von nejlasisco ,

Supi danke😘😗

Antwort
von RainbowHorse, 38

ich würde die türkise oder die gestreifte nehmen

Kommentar von nejlasisco ,

Oki f
Danke

Antwort
von LyciaKarma, 9

Ich finde alle drei hässlich. 

Kommentar von nejlasisco ,

Oki ich hab eh ne andere gekauft

Antwort
von ilovetinker, 20

die in Türkis ist tool

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten