Frage von mvpferd99, 89

Welche Sattelgröße für 1,70m großes Warmblut?

Ich will mir in ein paar Tagen einen neuen Springsattel (kieffer, Modell "Arezzo") für meine Warmblutstute angucken und wahrscheinlich auch gleich kaufen. Sie hat ein Stockmaß von 1,70m, ist relativ kurz, sehr bemuskelt und hat einen nicht ganz so stark ausgeprägten Widerrist (bei meinem anderen Pferd, einem 1,72m großen, dünnen Wallach, ist der Widerrist stark ausgeprägt, was schon oft zu Problemen, wie Scheuerstellen durch den Sattel, geführt hat). Die Sitzfläche des Sattels, den ich mir kaufen will, ist in Größe 1, also 17,0-17,5 Zoll und der Sattelbaum ist 39cm lang. Leider kenne ich mich damit nicht so sehr aus und weiß nun nicht, ob der Sattel wirklich passt.

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Pferde, 61

Das Stockmaß vom Pferd interresiert doch beim Sattelkauf nicht.

Deine ganzen Maße interessieren eigendlich nicht.

Lass einen Sattler kommen und das Pferd erstmal ordentlich vermessen, gerade bei hohem Widerrist ist es oft sehr schwer einen gescheiten Sattel zu finden.

Antwort
von VanyVeggie, 77

Du solltest den Sattel vom Sattler anpassen und regelmäßig korrigieren lassen - alle 3-6 Monate. 

Antwort
von Lheurebleue, 38

Hohl dir bitte Hilfe eines Sattlers! Du als Leihe kannst nicht beurteilen welcher Sattel auf dein Pferd passt, genau wie wir.

Wenn der Sattel nicht passt kannst du damit viel kaputt machen!

Antwort
von Salomchen, 38

Hole dir einen Sattler der Passt den sattel richtig an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community