Frage von Darkinius, 56

Welche Saiten sind die besten?

Hay ich hab eine frage an Gitarristen.

Ich habe selber eine Akkusticgitarre und eine Ibanez E-Gitarre

Nur Was sind für die Akkustikgitarren die besten Saiten (D'addario, Martinstrings, Elexir)

Und was sind für die E-Gitarren gute Saiten ?


Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sleepy55, 56

In Netz findest Du unzählige Saitenthreads und jeder findet andere Saiten gut. Hier hilft nur ausprobieren. Vom Preis-Leistungsverhältnis gefallen mir für die Westerngitarre Martinsaiten gut. Auf einem teuren Modell habe ich Elixir Nonaweb drauf (11er) und die sind meiner Meinung nach noch was besser, aber viel teurer.

E-Gitarre, da nehmen die Meisten D'Addario oder Ernie Ball. Mir persönlich gefallen auch Darco by Martin, die sind billig und für meine Zwecke gut genug. Griffstärke wird mit religiösem Eifer diskutiert ("unter 10er ist für Mädchen" und so oder "Stevie hat 13er gespielt"). Hier gilt, die Stärke, die du gut findest ist gut für Dich. Ich spiele 9-42.

Antwort
von Caraphernelia33, 50

ich schätze mal du meinst saiten für westerngitarren. da finde ich d'addario sehr gut, wie du schon erwähnt hast. 

bei e-gitarren empfehle ich cleartones.

Antwort
von Bounty1979, 54

Schau einfach bei Thomann.de nach guten Bewertungen in deiner Preisklasse. Es ist ein bisschen, als ob du fragst, welches Bier das beste ist. Du wirst immer unterschiedliche Meinungen bekommen.

http://www.thomann.de/de/saiten.html

Kommentar von Bounty1979 ,

Danke für das Kompliment.

Zu deiner Frage:

Hab schon länger keine Saiten mehr gekauft, die letzten waren von D'addario, glaub ich. Keine Ahnung mehr, welche genau. Auf meiner besten Gitarre sind sogar noch die originalen drauf.

Hatte aber vor, demnächst mal beschichtete Elixier auszutesten, hab da viel positives gehört.

Du solltest als Anfänger jedenfalls nicht zu starke Saiten aufziehen, 010er oder max 011er.

Kommentar von Darkinius ,

Da ich seit 7 Jahren spiele denke ich zähle ich nicht mehr zu den Anfängern... ich habe bis jetzt nur nie andere als D'addario oder Martins genommen und  wollte mich mal erkundigen was die Community hier so sagt ;D Auf meiner Akkustik habe ich Martin Bronze Strings. Nur bei meiner neuen E-Gittarre muss ich mich noch durch probieren.

Antwort
von Floddi, 38

Die Frage ist, was du machen willst. Dünne Saiten sind für Solo besser (09er würde ich nehmen) und dicke Saiten eher für rythem wobei da auch dünne gehen. Ich kann nur die XL Saiten empfehlen (Das steht da fett drauf hab leider keine hier) Oder ernie Ball

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten