Frage von mischief83, 21

Welche Rucksackgröße für eine 2-wöchige Australienreise?

Hallo Community, Ich fliege demnächst für 2 Wochen nach Australien und mache eine Bustour an der Ostküste. Ich weiß jetzt nicht welche Rucksackgröße da ausreichend/passend ist. Ich brauche eigentlich kein essen, so gut wie nur Sommerklamotten, schlafsack und andere kleinigkeiten, einen großen Fotoapparat habe ich auch nicht. Ich habe einen kleinen Rucksack fürs Handgepäck aber ich frage mich, ob ein 45 l Rucksack für die Reise reicht oder ob ich mir einen größeren zulegen soll...

Antwort
von TheAllisons, 8

Kommt darauf an, was du mitnehmen willst, aber in Australien kannst du dir das nötige Vorort kaufen, da brauchst du nicht allzuviel mitzunehmen. Da reicht ein kleiner als Handgebäck

Antwort
von Wuestenamazone, 6

Der reicht nicht denn nachts wird das sehr kalt. Also brauchst du auch wärmere Kleidung. Ich denke nicht, dass du das alles vorort kaufen willst. Also 60 l mindestens

Antwort
von Frooopy, 5

Naja 2 Wochen sind nicht so viel. Sind die ~4 Tage An- und Abreise inklusive? Lohnt sich ja fast nicht. Ich würde mindestens 3 Wochen dort hinfahren... aber das war ja nicht deine Frage. :o)

Nehm das mit was du auch für 2 Wochen Malle mitnehmen würdest. Sonnenschutzcreme würde ich dann in AU kaufen. T-shirts kannst du eventuell unterwegs mal waschen, je nachdem wo du unterkommst. Viele Hostels oder Hotels haben eine Waschmaschine und Trockner.

Denke das du mit 40-50 Kilo Volumen hinkommst. Mitnehmen dafst du ja eh nur 23 Kilo + 8 Kilo Handgepäck je nach Fluggesellschaft. Manchmal auch 30 Kilo.

Antwort
von Zidane47, 6

Würd mir ein größeren zulegen doppelt so groß wäre schon von Vorteil 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten