Frage von Analdreher, 19

Welche Roller könnt ihr mir empfehlen?

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Roller könnt ihr mir paar empfehlen? Wichtig ist, das ich nur 25 fahren darf und auch die passenden Papiere brauche.

Danke im Vorraus.

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 6

Hallo,  

bedenken musst Du, dass Du wohl bald den Führerschein machst und dann schneller fahren darfst.

Ich würde eine gebrauchten Mofaroller kaufen, bei dem in den Papieren 45 km/h eingetragen ist und über die Drosselung ein Gutachten beiliegt.

Später müssen nur die Drosseln ausgebaut werden, das Gutachten lässt man dann einfach zu Hause.

Bei einem Fahrzeug, bei dem in den Papieren 25 km/h eingetragen sind, müssten beim Hersteller neue Papiere angefordert werden, was ca. 50 € kostet.

Von Aerox und Speedfight würde ich die Finger lassen. 

Die wurden oft von Jugendlichen getunt und verbastelt, so dass die Lebenserwartung nicht sonderlich hoch ist.

Gute Marken wären z.B.

Honda, Aprilia, Piaggio.

Aber auch Chinaroller sind oft besser als ihr Ruf.

Ich hatte mit meinem Baotian und dem Flex Tech keine nennenswerten Probleme. 

Man muss die Fahrzeuge, wie jedes andere auch, warten und pflegen.

Mein Motowell aus Ungarn war ein Griff ins Klo.

Zur Zeit habe ich einen Benelli Quattronove und bin sehr zufrieden.

Benelli war mal ein italiänischer Hersteller der 1911 gegründet wurde.

Seit 1. Oktober 2005 gehört Benelli dem chinesischen Hersteller Qianjiang, der in Europa unter dem Namen Keeway seine Fahrzeuge anbietet.

Antwort
von bauerjonas, 4

Welchen Roller ich empfehlen kann? Gar keinen....ein richtiges Mofa, das kann ich empfehlen! Die sind einfacher, unkomplizierter, kultiger und kosten meist weniger!

Antwort
von gGamerJonas, 6

Peugeot speedfight 2-4

Kommentar von bauerjonas ,

Das sind zum großteil Kiddybastelplastikkloschüsseln

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten