Frage von Lemde, 17

Welche Rolle hat das OspA-Gen der Borrelien und was ist das überhaupt?

Expertenantwort
von Agronom, Community-Experte für Biologie, 13

Es ist ein Oberflächenprotein bei Borellien Spezies, die genaue Funktion ist bisher nicht bekannt, soweit ich das herausfinden konnte. Es scheint eine wichtige Rolle in der Anpassung an die Umgebung innerhalb einer Zecke zu spielen, möglicherweise auch bei der Infektion von Menschen und anderen Säugetieren, wobei da wahrscheinlich eher das OspC-Gen wichtiger ist, da es bei Blutkontakt verstärkt aktiviert wird.

https://edoc.ub.uni-muenchen.de/4545/1/Michel_Holger.pdf

www.zeckenliga.ch/wissen/medizinisches-forum/review-borrelia/index.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community