Welche Religion haben die Amerikaner bzw.die meisten?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die US-Amerikaner meisten sind Anhänger verschiedener protestantischer Kirchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Amerikaner sind zumeist naturreligiös. Aber die Nachkommen der europäischen Einwanderer sind zumeist christlich. Dabei sind sie von der Südspitze Südamerikas bis ungefähr Mexiko zumeist römisch-katholisch und weiter nördlich zumeist evangelikal. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über 80% sind  Christen. Du hast nach Religion gefragt - und du meinst dies auch, oder ?. Auch hast du nach Amerikaner und nicht US-Bürgern gefragt, oder ?
Diese Nachfrage erfolgt deshalb, weil die meisten nicht auf deine Frage eingegangen sind (wie hier üblich) und meist "Konfessionen" gebracht haben und dabei auch Mormonen (die "meisten" ! weniger als 2 %) erwähnten und Katholiken (allein in USA über 20%) ganz außen vor ließen.
Wie du siehst, sind die meisten Antworten hier  völlig wertlos - leider.
Wenn du wieder Sachfragen hast, dann befolge den Rat von hummel3 - suche im Netz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten sind Katholisch. Im Norden eher protestantisch. Dort gibt es auch ne relativ starke jüdische Minderheit.

Da die meisten hier fälschlicherweise Protestanten geschrieben haben, hier der Beweis: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/2/2b/Weltreligionen.png

Wir sehen in Amerika hauptsächlich katholische Länder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoodyMare
19.05.2016, 17:14

Katholisch (catholic) wird in den USA nicht als Christianity gesehen.

0

Hauptsächlich Christen und noch ein paar Juden, die in Amerika blieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Arbeit für Google, die wenige Sekunden dauert. Die meisten sind Christen, wobei die meisten, genau wie in allen anderen Staaten in der EU den Glauben in der Religion langsam verlieren und immer mehr Leute nicht mehr gläubig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ist Amerika ein Christliches Land. Also Katholisch, aber da leben ja auch andere Kulturen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von msstyler
08.05.2016, 15:39

Die USA ist eher protestantisch.

2

Die meisten sind protestantische Christen, allerdings gibt es auch einige Mormonenstämme z.b in Utah.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die mehrheit nennt sich Christians. Unter Christianity faellt ua auch dinge wie Pentacostal (das ist mein Mann zb) Lutherans, Baptists etc.

Roman Catholics sind in der Regel Hispanics und im norden Italianischer. Viele Amerikeaner gehen allerdings in eine sogenannte non denominational church.

Wir gehen zur Covenant Church, das ist eine nationale Kirche. Mein Mann ist aber in der Pentecostal Kirche aufgewachsen (United first church)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?