Frage von Momos96, 62

Welche Regeln beachten bei der Theorieprüfung?

Antwort
von babbeldabbel, 51

Hi,
komme selbst aus BW. Bei mir war das so, ich wurde pünktlich abgeholt, man fährt dann zum TÜV und dort musste man warten bis man aufgerufen wird. Du gehst in den Raum, dort hängt ein Schild Handy aus. Ich musste meinen Personalausweis zeigen, habe dem die Kohle gegeben für die Prüfung und wurde einem Platz in einer durchnummerierten Sitzreihe zugewiesen. Dort waren viele PC Tablets und ich wurde eingewiesen wie alles funktioniert. Dann durfte ich loslegen. Beantworte alle fragen in Ruhe, lass die Fragen aus die du nicht weißt. Wenn du fertig bist, beantworte die Fragen die du nicht weißt nach 1. Bauchgefühl, das stimmt dann meistens. Nicht reden, nichts auffälliges unterm Tisch rumfuchteln. Spicken ist ja wohl klar, des geht nicht. Dann Prüfung angegeben, des bekommst du aber alles erklärt und hoffentlich bestehen! Zettel vorne abholen und gehen. Zack so war des bei mir.
Grüße

Antwort
von Rockuser, 48

Nicht zu Spät kommen, keine Alkoholfahne, nicht Spicken, nichts sagen in der Prüfung, es sei denn, Du wirst gefragt und alles nach besten Wissen die Fragen beantworten.

Antwort
von SchwarzerFelix, 62

Warum fragst du nicht deinen Lehrer? Das ist von Bundesland zu Bundesland anders. 

Kommentar von Momos96 ,

Baden würrtemberg

Kommentar von SchwarzerFelix ,

Da wohn ich leider nicht. Aber man müsste sowieso auch wissen um was für eine Prüfung es sich handelt. Vielleicht kann dir dann wer anders helfen

Antwort
von txqzyboy, 53

Handy auf jeden Fall lautlos oder aus. Wenn es einmal klingelt gilt das als Täuschungsversuch, was zum Nichtbestehen der Prüfung führt. Ansonsten muss man da nicht viel beachten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community