Frage von takemthat, 32

Welche Rechtsform bei Einstellen einer App in den App-/Playstore?

Moin, ich habe eine App in der Entwicklung welche demnächst freigegeben wird von meinem Programmierer.

Die App wird kostenlos sein und der Nutzer muss sich in der App registrieren (inkl. Bestätigung der AGB) Jetzt habe ich bedenken, dass evtl. doch ja in Zukunft sich jemand angegriffen fühlt und mich verklagt oder sosnt was. Da hab ich natürlich Angst um mein Erspartes. Habe ein Kleinunternehmen/Gewerbe.

Welche Rechtsform eignet sich für einen APP-Publisher? Muss ich wirklich eine UG gründen? Falls nicht steht ja sicher auch mein "Name Kleinunternehmen" über der app ?

Antwort
von Apolon, 20

 Moin, ich habe eine App in der Entwicklung welche demnächst freigegeben wird von meinem Programmierer.

Und wer übernimmt die Haftung für Fehler in dieser App, wenn dadurch irgendwelche Schäden dem Nutzer entstehen  ?

Du oder dein Programmierer ?

Kommentar von takemthat ,

Dies kommt auch noch dazu ..

Kommentar von Apolon ,

Normalerweise sollte der Softwareentwickler dafür die Haftung übernehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community