Frage von GodOfCuteness, 30

welche Rechte hab ich beim schulpraktikum gegenüber der schule?

Ich möchte mein schulpraktikum recht weit außerhalb des einzugbereichs meiner Schule machen, hätte dort auch unterkunft, einen Lehrer der bereit ist an einem Wochenende vorbei zu kommen (da es ein Theater ist könnte ich an einem samstag da auch mal arbeiten) und wäre bereit alle Kosten zu übernehmen. In wie fern kann/darf sich die schule da querstellen?

Antwort
von blackforestlady, 22

Da hat die Schule das letzte Wort, da es nur ein Schulpraktikum ist. Wenn die Schule es ablehnt dann wahrscheinlich auch wegen der Versicherung. Da es doch auch weit weg von Deinem jetzigen Ort entfernt ist. So etwas kannst Du in den Ferien machen und nicht von der Schule aus.

Antwort
von DerHans, 21

Das Praktikum muss ja von der Schule begleitet werden. Dann kann das aus Kostengründen abgelehnt werden.

Antwort
von InstantPanda, 30

Wenn es einen lehrer gibt der das macht gibt es nichts dagegen zu sagen. Du solltest das trotzdem mal mit deinem doc absprechen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community