Frage von Paauula, 181

Welche Rassen stecken in meinem Welpen Mischling?

Hallo zusammen! Ich würde zu gerne wissen welche Rassen in meinem 14 Wochen alten Hund stecken. Vielleicht könntet Ihr mir helfen !? Die Vorbesitzerin sagte zwar Schäferhund-Husky aber Husky ist höchstwarscheinlich ausgeschlossen. Ich habe auch unseren Tierarzt gefragt aber so alleine vom Ansehen kann man das leider auch nie 100% sagen. Den Test für die Gen - Analyse würde ich mir gerne sparen. Ich hoffw Ihr könnt mir helfen ! Lg Paula

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von inicio, Community-Experte für Hund, 38

er sieht aus wie ein sohn von meinem border-mix... das border in ihm steckt sieht jeder. das andere weiss ich nicht.

mein hund kam zu uns da war er ein knappes jahr, da sah er deinem sehr aehnlich.

ich glaube weder an husky noch an schaeferhund.

hast du die hundemutter gesehen???

Expertenantwort
von Naninja, Community-Experte für Hund, 76

Also vor knapp anderthalb Wochen 9.4 kg . 20 cm schulterhöhe hat er

Bist Du Dir bei den 20 cm sicher? Ich habe einen Hund mit einer Schulterhöhe von 42 cm, der mit 15 Wochen 35 cm hatte. 9,4 kg wären bei 20 cm auch ziemlich viel an Gewicht.

Für mich sieht der Hund nach einer Labrador/ Terrier (Jack Russell?) Mix aus. Schäferhund und Husky sehe ich da nicht. Woher hast Du den Hund denn?

Wenn Du das Geld hast, kannst Du einen DNA- Test machen und die Rassen, die mitgemischt haben, bestimmen lassen. Anbieter findest Du über jede Suchmaschine.

Kommentar von Paauula ,

Haben ihn gerade gemessen 27 cm.

Sicher das er klein bleiben wird? Weil er wächst wirklich richtig schnell und von einem Freund er gat einen schäferhund - Terrier mix und er war in seinem Alter die hälfte.

Kommentar von Naninja ,

Ich hab keine Ahnung, wie groß Dein Hund werden wird. Wie auch?

Nur nach Schäferhund- Husky sieht er mir absolut nicht aus und dafür finde ich ihn auch zu klein. Die Werte meines Hundes habe ich Dir als Vergleich gegeben, damit Du einen Anhaltspunkt hast.

Kommentar von Paauula ,

Ja danke

Antwort
von winnso, 78

Ist auf jeden Fall sehr süß!!!

Könnte es vielleicht sein, dass da auch Labrador mir drin ist?!

Kommentar von Paauula ,

Danke :) Ja denken wir auch ein wenig

Antwort
von winnso, 61

Vielleicht auch noch ein Border Collie (Ohren, Fellfarbe)

Kommentar von Paauula ,

Ich habe auch schon mal nach Schäferhund - Border collie und labrador-border collie geachaut ebenso nach labrador - schäferhund welpe sie haben alle Ihre Ähnlichkeiten :/

Antwort
von MiraAnui, 63

was nützt es dir wenn du weißt welche rasse drin ist? Richtig nix..

meinem Rüden weiß ich es auch nicht genau, ist ja auch nicht wichtig.

Bei Mischlingen kann man außerdem nie sagen was genau drin ist, weil nicht jede Rasse sichtlich durchschlägt...

Kommentar von Paauula ,

Aber Interessieren würde es mich trotzdem

Kommentar von MiraAnui ,

dann hättest du dir einen reinrassigen vom Züchter mit papieren holen müssen wenn du sicherheit willst..

mir ist es egal was in meinem Rüden drin ist, er ist und bleibt mein kleines A-loch :)

Expertenantwort
von Einafets2808, Community-Experte für Hund, 48

Was ist denn die Mutter? Und was war der angebliche Vater?

Kommentar von Paauula ,

Einmal husky und einmal schäferhund

Antwort
von oki11, 86

Foto wäre hilfreich

Kommentar von Paauula ,

Bin schon dabei

Kommentar von oki11 ,

Sehr gut :-)   Bin gespannt

Kommentar von Paauula ,

Ich kann die bilder irgendwie nicht abschicken :/ hast du vlr. Ein tipp?

Kommentar von oki11 ,

Dateiformat: JPG oder PNG. Max. Bildgröße je Bild: 2MB

Kommentar von winnso ,

Uuuuund??? Foto????

Kommentar von Paauula ,

Ja die anderen waren zu groß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten