Frage von maeeen, 66

Welche Rasse meine ich?

Hallo Comunity,
Eine Bewohnerin meines Dorfs hat eine mega tolle Katze, die ich sehr mag. Ich habe Angst sie zu fragen, weil sie nicht gerade die freundlichste ist. Ich möchte mir eine der selben Rasse kaufen.
Also, Beschreibung:
Sie ist gross, schlank, in diesem Fall war sie grau, getiegert, man sah den Unterschied der zwei "graus" fast nicht erkannt. Grüne Augen, elegant, anhänglich. Er konnte ziemlich lautstark miauen. Kurzhaar. menschenfreundlich

danke schonmal
glg Maeeen

Expertenantwort
von NaniW, Community-Experte für Katze & Katzen, 24

Hallo maeeen,

deine Beschreibung reicht so nicht aus. Grüne Augen, Kurzhaar, groß, schlank, zwei Graustufen und getigert....gibt es in vielen Rassen.

Elegant, menschenbezogen, lautstark miauen und anhänglich sagt nichts zur Rassenzugehörigkeit. Denn das passt auf Hauskatzen, genauso wie auf Rassekatzen. Es gibt nun mal laute und stille Katzen, anhängliche und schüchterne und so weiter.

So ganz spontan und aus dem Bauch heraus, läßt mich deine Beschreibung aber eine ganz normale, wunderschöne, EKH=Europäische Kurzhaar, also Hauskatze, dahinter vermuten.

Wie wäre es denn, wenn du deine Nachbarin einfach mal lieb fragst. Erzähl ihr ruhig, das du auch einer solche Katze ein zu Hause geben magst.

Alles Gute

LG

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze & Katzen, 13

Deine Beschreibung kann so ziemlich auf jede Katzenrasse und genauso gut auf ne gewöhnliche Hauskatze passen, den die gibt es in allen möglichen und unmöglichen Farben.

Sonst frag doch einfach mal die Nachbarin, was das für ne Rasse ist, und sag ihr auch, dass Du gerne auch so ne Katze hättest.

Ansonsten findest Du in den Tierheimen Deiner Stadt sicher jede Menge Katzen, die gerne ein liebevolles Zuhause hätten.

Denke auch daran, dass Katzen nicht alleine gehalten werden sollten, denn Katzen sind soziale Tiere, die gerne nen Artgenossen um sich haben und den auch brauchen, vor allem dann, wenn sie öfter mal alleine zu Hause bleiben muss.

Antwort
von Liberty66, 4

Vielleicht ist es eine "Russisch Blau". Die Fellfarbe nennt sich "blau", ist aber ein grau aus zwei Tönen der Ober- und Unterwolle. Sie sind schlank und sehr menschenbezogen.

http://geliebte-katze.de/information/katzenrassen/katzenrassen-a-bis-z/russisch-...

Antwort
von melinaschneid, 43

Diese Beschreibung passt sagt nichts aus. Wahrscheinlich handelt es sich um eine normale Hauskatze.

Kommentar von Katziiiiii ,

Eine normale Hauskatze ist keine Rasse...Nach der Beschreibung her können das viele Rassen sein.

Antwort
von BrightSunrise, 27

Sieh dich bitte zunächst mal im Tierheim um, da warten so viele Katzen auf ein neues Zuhause, auch junge Katzen, falls es unbedingt so eine sein sollte... bedenke auch, dass man reine Wohnungskatzen und Kitten nicht alleine hält, gegebenenfalls brauchst du also zwei. Außerdem sollte der Charakter des Tieres an erster Stelle stehen, nicht das Aussehen.

Die Beschreibung könnte auf jede Katze zutreffen.

Grüße

Antwort
von Gargoyle74, 31

Das war eine BKH. Keine besondere Rassekatze. Für eine Bengale ist sie sicher zu gross,denn die sind eher klein und schlank.Aber frag sie doch...mehr als schnodderige Antwort kann sie ja nicht geben.

Kommentar von melinaschneid ,

bkh sind britisch Kurzhaar und eine anerkannte Rasse. Ich vermute mal du meinst EHK.

Kommentar von Gargoyle74 ,

Ähäm,ja. Die meinte ich ,sorry ;-))

Kommentar von maeeen ,

danke euch

Antwort
von LOGINundHELFE, 37

Also deinen Beschreibungen nach kann das warscheinlich jede Katzenart sein denke ich..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten