Frage von DasWeib01, 162

Welche rasse ist der kleine hund?

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihren Hund. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von dogmama, 67

das ist ein Mix und keine bestimmte Rasse.

Welche Rassen in ihr stecken, kann man nicht sagen. Vielleicht war irgendwann mal ein Pinscher mit dran beteiligt. Aber oft haben mehr Mixe als Rassehunde mitgemischt.  

Antwort
von Minischweinchen, 7

Hallo,

ich würde mal sagen eine Mischung aus einem Jack-Russel-Terrier und einem Pinscher.

Auf jeden Fall was Wildes-Lach!

Ähnlichkeiten sind auf jeden Fall vorhanden. Er wird nicht sehr groß werden.

Ein süßer Hund.

 Liebe Grüsse und weiterhin viel Freude damit.

Antwort
von Maiblumen, 92

Wie groß ist er denn? Schulterhöhe bitte angeben, hilft dabei, die Rasse zu finden. Manche sehen sich sehr ähnlich und unterscheiden sich nur in der Größe.

Kommentar von DasWeib01 ,

Er ist in ca. Bis zu kniehöhe groß. 

Kommentar von Maiblumen ,

Es kann ein Plummer-Terrier sein, die sind ca. 30 - 35cm hoch und hier nicht so bekannt. Aber sehr wahrscheinlich ist es ein Mischling.

Antwort
von Bitterkraut, 57

Senfhund, niedlich.

Oder, wie ein User hier zu sagen pflegt: Europäischer Vier-Pfoten-Hund.

Sorry, brandon, aber deine Wortschöpfung ist einfach zu gut,als daß man sie nicht übernehmen würde.. ;).

Kommentar von brandon ,

Kein Problem, ich freue mich darüber.😊

Antwort
von brandon, 35

Sieht aus wie ein “Europäischer Vierpfotenhund“.😉

Expertenantwort
von Simone Wagner, Hundezüchterin, 21

Ja, ist ein süßer Mischling. Oder auch "Dugado" genannt. Hört sich gut an, oder? Heißt ausgeschrieben "durchs ganze Dorf" ;-).

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 34

es sieht aus wie ein buntstrami (bunte- strassenhund mischung)...da haben mehr als 2 rassen mitgespielt.

Antwort
von AstridDerPu, 23

Bei uns heißt ein solcher Hund Mopsgedackelter Windhund.

Antwort
von ponys1234, 45

Das ist ein Mischling und keine Rasse ;)

Antwort
von Suesa, 94

sieht aus, wie ein Mischling der bleibt aber bestimmt nciht klein, sondern eher mittelgroß

Kommentar von DasWeib01 ,

Ja hab auch schon von kollegen gehört das dass ein Mischling sein könnte. Nur wusste die Ta nicht welche rasse der ist :D

Kommentar von Suesa ,

also Kreuzungen sind schon echt schwer zu erkennen, aber bei Mischlingen, fast keine Chance. Vll irgendwas Terriermäßiges vom Kopf und Schwanz her. Am Charakter wird man es vll irgendwann noch rausbekommen. Je sturer-desto terrier ;)

Kommentar von Bitterkraut ,

Das könnte daran liegen, daß Mischlinge eben keine Rassehunde sind. Nicht alle Mischlinge stammen direkt von Rasshunden ab viele sind schon seit Generationen Mischlinge und es gibt auch viele Hunde, deren Vorfahren noch nie einen Rassestandard erfüllt haben.

Kommentar von Bitterkraut ,

der wächst nicht mehr oder nicht mehr viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten