Frage von P6619, 15

Welche RAM-Karten - Lohnt sich der i7-5820k - Wird Hardware günstiger zu Weihnachten?

Hallo,

ich habe drei Fragen. Ich möchte alles so kompakt wie möglich haben, daher drei Fragen auf einmal:

1. Welche RAM Karten?-> Ich möchte mir zu Weihnachten einen Gaming / Video Editing PC zusammen bauen. (Ich habe schon sehr viel Erfahrung, möchte von AMD auf Intel umsteigen). Da mir meine 16GB (DDR3) RAM nicht reichen, möchte ich 32GB DDR4 RAM kaufen. Es gibt unzählige Angebote auf Geizhals, aber beim entscheiden bin ich etwas ratlos. --> Momentan habe ich folgende RAM-Karten im Visier: https://geizhals.de/?cat=WL-735445

2. Lohnt sich der i7-5820k? -> Ich schneide sehr viele Videos (Premiere Pro, After Effects...) (auch Cinema 4D, 3Ds Maya), Zocke auch sehr viel... Als Alternative gäbe es den i7-6700k, aber ich bin mir nicht sicher, was besser ist. Was ich bisher rausgehört habe ist, dass der i7-6700k besser zum Gamen ist, aber der i7-5820k besser zum Schneiden/Rendern... --> Momentan in der Liste: geizhals . de/?cat=WL-714167

3. Wird Hardware günstiger zu Weihnachten oder Teurer? --> habe mir auf Geizhals die Statistiken angeschaut und es ist anscheinend nicht sehr viel Passiert. Es wurde nicht teurer und auch nicht günstiger (Weihnachten 2015). Würde es sich Lohnen zu warten?

Ich bedanke mich jetzt schonmal für eure Antworten ^^

LG Alex

Antwort
von xSimonx3, 13

1. Nimm die von Kingston mit 2133 MHz, da merkst du eh keinen Unterschied.

2. Meine Empfehlung wäre i7 6800K, der ist noch etwas besser als der 5820K und kostet nur unwesentlich mehr. 

3. An Weihnachten gibt es immer viele Angebote und Bundles, also Spiele zu der Hardware etc. Teurer wird es aber nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community