Frage von MrDshini, 43

Welche Qualifikationen braucht ein Trainer im Fitnesstudio?

Hallo, ich habe mich versucht so gut es geht in die Materie einzulesen. Theoretisch müssten ja alle Trainer mindestens eine C-Lizenz bzw. sogar eine B-Lizenz vorweisen können. Da das erlangen so einer Trainerlizenz scheinbar recht aufwendig und auch nicht kostengünstig ist, habe ich mir die Frage gestellt wie das in Fitnessstudios so gehandhabt wird..

Ich habe die starke Vermutung, dass einige Trainer definiv keine Lizenz oder desgleichen besitzen. Wäre dankbar wenn mir da jemand seine persönliche Erfahrung mitteilen könnte :)

Antwort
von TailorDurden, 24

Naja, die billigen Fitnessstudios haben eben keine "Trainer". Die stellen die Leute für die Aufsicht einfach unter anderem Vertrag ein und wenn sie dann ein bisschen Erfahrung haben, wird den Kunden eben gesagt "Den können sie bei Fragen ansprechen".. Bei dem Schrott, was die bei uns teilweise vormachen, gehe ich jede Wette ein, dass kein einziger von denen bei mir im Center eine Lizenz hat :D

Antwort
von labrador23423, 10

Man kann auch für wenig Geld und mit wenig Zeit eine Lizenz machen. Dann bist du sogar staatlich zertifiziert und ich denke das erweckt auf jeden Fall Vertrauen beim Kunden! Es gibt einige Anbieter die super sind auf dem Gebiet, denn da kannst du einfach von Zuhause lernen und musst quasi nur für die Prüfung ins nächste Fitnessstudio. Such mal online nach „Trainer Lizenz b online machen“, dann findest du sicher etwas. Wenn du willst erkläre ich dir gerne ein bisschen mehr dazu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community