Frage von sportyLB98, 53

Welche Pulsuhr soll ich kaufen (mit Brustgurt oder mit Fingertouch)?

Hallo, da ich einen zu hohen Trainingspuls habe, habe ich mir nun zwei Pulsuhren gekauft, zwischen denen ich mich noch entscheiden muss.

Forderungen: für den Weg zur Schule und zurück (ca. 2-2,5 km), zum joggen und Fahrradfahren in meiner Freizeit (nicht so oft), evtl. mal für das Basketballtraining, zur Kontrolle meines Puls im Alltag,...

Uhr 1: mit Brustgurt, nicht zum duschen geeignet, Trainingseinsstellungen (max. Herzfrequenz, Grenzen der Herzfrquenzen, Trainingstimer), Kalorien- und Fettverbrauch, Stoppuhr, Countdown-Timer --> von CRANE (Aldi)

Uhr 2: ohne Brustgurt, mit Fingertouch, zum duschen geeignet, gleiche Trainingseinstellungen wie Uhr 1, Kalorien- und Fettverbrauch, Schlafaufzeichnung, Schrittzähler, Stoppuhr, Intervalltimer --> von CRANE (Aldi)

Ich weiß absolut nicht, ob der Fingertouch ausreicht, um mein dauerhaftes Ziel (immer unter 150 HZ beim Training zu bleiben) zu erreichen. Auf dem Weg zur Schule und v.a. in der Schule ist der Brustgurt halt schon unpraktisch, denke ich. Hat damit jemand Erfahrungen?

Ich möchte im Allgemeinen meine Ausdauer verbessern (Dauermethode und Intervallmethode). Bitte spart euch so Kommentare wie "Aldi ist doch eh sch!" oder "Kauf dir lieber ne gescheite, teurere Uhr.",... Ich gehöre im Sport zwar zu den Fortgeschrittenen (was die Ausdauer betrifft, bin ich schon immer eher schlechter gewesen, da ich ein Sprinttyp bin), aber mit Pulsmessuhren habe ich keine Erfahrungen, was das angeht. Ich hoffe, ihr könnt mir Tipps geben. LG, sportyLB98

Antwort
von ErsterSchnee, 36

Gehörst du denn überhaupt zu den nur 50%, bei denen die Pulswerte zutreffen? Sonst kannst du dir so eine Ausgabe auch sparen. 

Kommentar von sportyLB98 ,

Bei mir wurde ein Belastungs-EKG gemacht auf einem Ergometer, also ich denke schon.

Antwort
von pixeldef, 39

Tut mir leid aber den Text habe ich nicht gelesen. Jedoch möchte ich dir sagen, dass Pulsuhren von Krankenkassen subventioniert werden, also wenn du dir eine kaufst, die Bedingungen deiner Krankenkasse erfüllt wäre das ganz gut. Ignorier den Beitrag bitte wenn du das schon wusstest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community