Welche Programmsprache?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Womit bei DICE programmiert werden, steht in deren Stellenausschreibungen

http://www.dice.se/jobs/

Die Programmierer dort programmieren natürlich gleich in der "richtigen Programmiersprache". In großen Filmen gibt es eine Versionsverwaltung (z.B. git), das ist eine Software, mit der man den Code zusammenschmeißen kann... stark vereinfacht ausgedrückt.

Delphi ist ein Anfang für deine "Programmierkarriere", ich bin der Meinung, dass ein guter Programmierer nicht zig Sprachen kann, sondern in der Lage ist, sich bei Bedarf schnell in eine neue Sprache einzuarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das läuft prinzipiell so wie beim Haus bauen: es gibt Architekten, die das Haus als Ganzes entwerfen und es gibt Spezialisten, die sich nur um die Details kümmern. Das ermöglicht es dem Spezialisten für Sanitäranlagen, die Kloschüsseln an der richtigen Stelle zu montieren, ohne etwas über den Dachstuhl wissen zu müssen.

Bei großen Projekten gibt es dann noch zusätzliche Zwischenebenen, z.B. einen Koordinator für Sanitäranlagen, der dann die 20 Sanitär-Spezialisten steuert.

Bei der Software-Entwicklung gibt es auch Architekten mit dem Blick für's Ganze. Dann gibt es spezialisierte Entwickler, welche für's Frontend, welche für die Applikationslogik, welche für die Datenbank-Programmierung. Es gibt auch Spezialisten für die Nichtentwickler-Tätigkeiten, z.B. das Erstellen von Grafiken, für das Testen des Ergebnisses - oder für das Überwachen von Projektfortschritt und Budget.

Um die ganzen Ergebnisse zusammenzuführen und die Zusammenarbeit zu koordinieren gibt es auch technische Unterstützungslösungen, z.B. den Microsoft Team Foundation Server.

An einer bestimmten Programmiersprache würde ich die Qualität eines Programmierers nicht festmachen - Sprachen kommen und gehen. Da zählen andere Dinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Programme wird hauptsächlich C++ benutzt, daneben auch Java. Als Datenbank-Abfragesprache findet SQL Verwendung. Im Webdesignbereich werden außer Javascript auch php und fallweise auch perl benötigt. Um nur die wichtigsten und am weitesten verbreiteten zu nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich beschäftige und möchte das Programmieren auch erlernen bzw. bin gerade dabei ich glaube die großen arbeiten mit der Computer sprache C++ diese Sprache wird sehr oft benutzt und ist somit die beste leider auch die komplizierteste also wenn man da als anfänger beginnt wirds am anfang recht schwer aber hat man es erst drauf kann man so gut wie alles

Hoffe konnte dir Helfen

Lg Senpai

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In so einem großen Team zu programmieren ist ziemlich langweilig. Bzw. anders wie wenn man allein vor sich hin werkelt. Ein oder mehrere Masterminds geben ein Interface vor gegen das man programmiert (Ein- und Ausgabe sind vorgegeben). Man programmiert die Logik dazu, lässt Unit-Tests drüber laufen und checkt am Ende das ganze in die Versionsverwaltung ein. Vom großen Ganzen hat man i.d.R. keinen Dunst da man immer nur kleine Funktionen programmiert.

Per Definition sorgt der Softwareentwickler (nicht Programmierer) für den globalen Kontext und kann die einzelnen Teilcodes der Programmierer zu einem "lauffähigen" Programm/Dll kompilieren.

Wenn dich das interessiert such nach Versionskontrolle (GIT/SVN) oder bei .NET den Team Foundation Server.

Mit Delphi wirst btw nicht weit kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DICE arbeitet mit einer Engine (Frostbite 3 glaub ich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von askfreak7
24.10.2016, 14:19

Und seit wann muss bei Engines kein Code mehr geschrieben werden?

0