Frage von LimoZitrone4K, 62

Welche Programmiersprache wäre am besten zu lernen?

Bereits gute Kenntnisse mit Java, HTML, Batch, C

Antwort
von grtgrt, 11

Bitte lies 

Antwort
von wolfgang1956, 11

Bereits gute Kenntnisse mit Java, HTML, Batch, C

Was heisst „gute Kenntnisse“? Du kannst die Namen dieser „Programmiersprachen“ unterscheiden und kennst ein paar Schlüsselworte? Du kennst den Unterschied zwischen imperativen und objekt-orientierten Programmiersprachen und Seitenbeschreibungssprachen?

Auch wenn „C“ inzwischen in die Jahre gekommen ist, hat es sich immer wieder als wandelbar, jung und „lernfähig“ erwiesen. Es wurde um wichtige Möglichkeiten ergänzt, die von seinen Derivaten wie Java, C++ oder Objective-C stammen und kann daher auch hier in jeder Beziehung als moderne Programmiersprache mithalten.

Natürlich ist der Klassiker von Kernighan/Ritchie didaktisch und pädagogisch veraltet, doch gibt es wirklich gute und moderne Kompendien, die auch die neueren Features von C erläutern und das Warum, das dahinter steckt.

Antwort
von TUrabbIT, 43

Python bietet sich an oder JavaScript.
Auch weiteres der C-Familie ist sicher praktisch

Antwort
von DinoMath, 25

Brainfuck ist innerhalb weniger Stunden gelernt, aber nicht geeignet um damit was zu machen.

wenn du Machienencode kannst, biste bissl Godlike, aber ist auch super Umständlich da was mit zu machen. Nur in super wenigen Ausnahmen Sinnvoll.

Die Basic Sprachen mochte ich damals gern, aber viel geht damit nicht.

Frage ist: am besten wofür? Was hast du vor?

Ich persönlich würde C++ empfehlen.

Antwort
von NeoExacun, 37

Ist die Frage, welche möglichst ähnlich zu den dir bekannten ist oder willst du deinen Horizont erweitern?

BTW: HTML ist keine Programmiersprache. Batch ganz genau genommen auch nicht, aber kann man durchgehen lassen^^

Kommentar von LimoZitrone4K ,

Hab ja genaugenommen auch nie gesagt, dass diese Programmiersprachen sind

Kommentar von NeoExacun ,

Stimmt, hast recht^^

Und was ist mit meiner Gegenfrage?

Kommentar von LimoZitrone4K ,

Naja bin halt am überlegen, welche zukunftssicher ist, wahrscheinlich Cpp und Delphin, naja gn8 ^^

Kommentar von NeoExacun ,

C++ auf jeden Fall. Aber wie wäre es mal mit etwas anderem?

Haskell, Prolog, oder etwas moderner, Scala. Dann siehst du mal etwas nicht-imperatives. Scala hat auch noch den Vorteil, dass es mit Java kompatibel ist.

Auch sehr interessant, aber unbekannter: CHR

Antwort
von GustavAT, 4

Falls dir langweilig ist, kannst du ja hier vorbeischauen
>> http://codegolf.stackexchange.com/
und dir eine Sprache aussuchen, die dir am besten zusagt ;)

Antwort
von kordely, 2

HTML -> JavaScript

Java, C -> C++

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community