Frage von chef32, 83

Welche Programmiersprache und wie?

Hallo Community, Ich interessiere mich sehr für den Bereich der Informatik. Der Aufbau (Auch ein Zusammenbau) ist für mich mittlerweile schon Recht easy. Ich interessiere mich aber nicht nur für Hardware sondern Auch für Software.

Seit ich 12 bin erstellen ich homepages. Angefangen mit Baukästen, ab 13 mit WordPress, was ich mittlerweile im Schlaf beherrsche, und jetzt auch bootstrap. Das alles ist nicht wirklich programmieren, ich würde das aber gerne erlernen und nehme dafür auch einige Zeit in Kauf damit ich mich intensiv damit beschäftigen kann.

Die frage ist jetzt erstmal, welche Sprachen sollte ich am besten zu Beginn lernen? Ich spreche dabei jetzt Mal die webentwickung an.

Ich dachte an Java, C++ da diese Recht "einfach" sein sollen. Wie würdet ihr vorgehen? Oder erstmal mit HTML und CSS beschäftigen?

Und dann noch, wie lerne ich das am besten? Ich hätte mir jetzt ein Buch gekauft (welches?) Z.b. Java ist auch eine Insel...

Hoffe ihr könnt mir helfen (:

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von VeryBestAnswers, 14

Das kommt drauf an, was du machen willst! Wenn es um Websites geht, fang mit HTML und CSS an. Diese Sprachen sind einfach zu lernen, es braucht aber einige Übung, um gut damit zurecht zu kommen.

Eine Programmiersprache (ich empfehle Java) ist etwas völlig anderes: Eine Website wird lediglich angezeigt, ein Programm dagegen muss Arbeiten verrichten. Websites bestehen nur aus formatiertem Text und Medien, ein Programm dagegen verarbeitet Daten.

Selbst wenn du nicht daran interessiert bist, Computerprogramme oder Apps zu entwickeln, ist es sinnvoll, programmieren zu können, denn das erleichtert das Lernen von Javascript, der Programmiersprache für dynamische Inhalte in Webseiten. Ich rate davon ab, mit Javascript anzufangen, denn es ist eine sehr chaotische Programmiersprache, die sich ständig verändert und die in jedem Browser geringfügig anders läuft.

Antwort
von Sparkobbable, 6

Java und c++ sind nicht unbedingt einfach. Fang mal mit Python an. Wenn du das Gut hinkriegst kannst du ja schnell zu Java übergehen

Antwort
von Criz33, 25

Welche du als erstes erlernen sollst ist eher eine Glaubensfrage. Wichtiger ist eher das du sie von vorn bis hinten ganz durchmachst und nicht mal dies mal das. und danach die nächste lernst. Als Programmierer lernst du zwangsläufig mehrere heutzutage.  Ich hab es damals noch in der Schule anfangs gelernt.

Lernmöglichkeiten sind ganz trocken per Buch, bzw zusätzlich per Video Tutorials (im Internet gibt es zu allem alles tausendfach). Wenn Geld vorhanden vl auch einem Einsteiger Programmierkurs an einem Institut.

Was du aufjedenfall brauchst ist Geduld, Geduld, Geduld,,,,,,

Wichtig ist das du gut English kannst, denn dann hast du auch viele Foren in dem dir gut weiter geholfen werden kann.

Antwort
von Kiboman, 31

trenne ersteeinmla web und desktop anwendungen.

ok java ist ein mischling

high performance auf dem desktop = c++ oder c#

platform unabhängigkeit = java

webbereich = php/java

natürlich in kombination mit html und css (welche keine programmier sprachen sind)

Kommentar von Dominic121219 ,

Naja, ob c# jetzt eine highperformance Sprache ist, würde ich eher bezweifeln. Und im Web nicht Java sondern Javascript. Klar geht auch java, aber die Zeiten sind definitiv vorbei.

Kommentar von Kiboman ,

javascript ist genauso vorbei.

c# ist im schnitt nur maginal langsamer als c++.

Kommentar von Dominic121219 ,

Javascript ist auf fast jeder Website eingebunden. Und wenn du im c# ein 3d EgoShooter programmierst und im C++ genau das selbe in Grün, wirst du sehr schnell feststellen, dass c# langsamer ist.

Kommentar von Kiboman ,

es gibt auch ncoh viele website mit frames...

javascript kann man getrost gegen JQuery eintauschen.

ja c++ ist schneller aber auch komplizierter.

Antwort
von niki308, 2

Eine ausführlichere Version von Kiboman...

Desktop (Konsole): Java, C++, C, Python

Desktop (GUI): Java, C++, Python, C#

Web: PHP, Python, C++, Java

Spiele: C++, C, C#, Python, Java (Wobei letzteres nicht performant ist)

Apps: Python, Java, Swift, JavaScript, C# (Python, JavaScript und C# sind plattformunabhängig, nur bei native apps)

Plattformunabhängig: Python, Java

Meine persönlichen (!) Lieblinge: Python, C++, JavaScript

Meiner Meinung nach kann man auch fast lieber C# lernen als Java. Ist zwar nicht plattformunabhängig aber es hat eine ähnliche Syntax und C# ist performanter. Am Ende kann man nur sagen, dass du nur für dich Entscheiden kann. Es kommt auch ganz drauf an was du machen möchtest. Es gibt auch noch andere Sprachen wie Ruby, Lua, Delhpi etc. Da ich aber noch keine persönlichen Erfahrungen damit gemacht habe, kann ich nicht darüber Urteilen und habe diese Sprachen lieber nicht hier eingefügt.

Was du können musst (meiner Meinung nach): JSON, SQL, XML, CSS, Markdown

JSON und SQL werden spätestens benötigt wenn du mit Datenbanken arbeitest. Da musst du dich nämlich entscheiden. Zu den Populärsten gehören MySQL (SQL), MongoDB (JSON) oder PostgreSQL (SQL).

XML und JSON werden später auch benötigt um mit API's zu arbeiten oder selber API's zu schreiben. Oder um RSS Feed abrufen zu können.

In den meisten Bereichen wird CSS benutzt um zu Designen. Zum Beispiel bei Qt oder im Web.

Markdown kann man immer gebrauchen. Foren benutzen Markdown damit du deinen Beitrag designen kannst oder Plattformen wie zum Beispiel Github verwenden es für die README Dateien. Viele Leute schreiben ihre README's aus diesem oder anderen Gründen auch in Markdown. Und es lohnt sich immer diese Auszeichnungssprache zu können.

LG von mir

Antwort
von NMirR, 16

Ich finde eigentlich C# am besten, da kannst du sogar ganz nette Anwendungen mit GUI ohne großen Aufwand machen, ist sehr ähnlich zu Java.

Kommentar von Dominic121219 ,

Wenigstens etwas, was Microsoft auf die Reihe kriegt ;)

Antwort
von Bluedragon1, 32

Hey. :)

Ich glaube ich habe genau das richtige für dich. HTML und CSS kann ich wärmstens Empfehlen, ist auch ziemlich einfach wenn mans mal raus hat.

Hier: http://www.w3schools.com/ Die ist ein vollkommener Online Kurs zum Websiten programmieren, mit umfangreichen Beispielen und Erklärungen, sogar zum selber austesten.

Viel Spaß beim Lernen. :D

LG, Bluedragon1

Kommentar von chef32 ,

danke :)

Kommentar von Bluedragon1 ,

Gerne. :)

Kommentar von Majestro901 ,

Html ist eine "LAYOUTSPRACHE" und keine Programmiersprache . Wieso checken ihr Kids das nicht?

Kommentar von Bluedragon1 ,

Bitte nicht gleich ausfällig werden. ^^ Ich habe nie behauptet das es eine Programmierspreche ist. :)

Kommentar von Majestro901 ,

Er hat aber nach einer Programmiersprache gefragt oder lese ich die Frage etwa falsch?

Kommentar von Bluedragon1 ,

Ja, das hat er scheinbar. Er hat aber auch nach HTML und CSS gefragt, also hab ich ihm diesen Online-Kurs empfohlen. :)

Kommentar von Dominic121219 ,

Dann gibt es noch die, die anderen "Kids" sagen, aber selber nicht älter als 15 sind..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community