Frage von iamaterroristno, 7

Welche Programmiersprache für Produktfilter (Website)?

Moin ich will in meine WEBSITE einenProfuktfilter integrieren, also Nutzer gibt an ner Form Preis und Kategorie ein drückt suchen und eine Seite mit passenden Produkten wird aufgerufen.

Meine Frage welche Sprache nimmt man da - also etwa kann ich es mit javascript machen oder sollte ich php oder python nehmen.

Die produkte sind ca 30 und haben alle die eigenschaften preis und kategorie. Wie kann man diese dann organisieren in einer Datenbank oder wie wäre euer Ansatz dazu?

Hoffe auf gute Antworten :)

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von regex9, 2

Speicher deine Produkte in einer Datenbank und lese diese dann mit PHP aus. Zum Filtern gibt es verschiedene mögliche Ansätze. Zum Beispiel:

a) Du lässt alle Produkte auf die Seite rendern (oder renderst die Daten als JSON-Objekt in ein data-Attribut im Markup) und filterst via JS (evt. mit Hilfe von jQuery).

  • Vorteil: Die Seite muss je Filtervorgang nicht neu geladen werden.
  • Nachteil: Es werden sehr viele Datenmengen mit einem Mal gelesen, geladen und gerendert

b) Du filterst mit PHP.

  • Vorteil: Nur das notwendige Markup wird gerendert
  • Nachteil: Die Seite muss je Filtervorgang neu geladen werden und es werden nach wie vor größere Datenmengen gelesen und geladen

c) Du filterst via SQL-Query, der via PHP zusammengebaut und abgeschickt wird.

  • Vorteil: Die Daten müssen von PHP nicht extra zwischengespeichert werden
  • Nachteil: Je Filtervorgang eine neue Anfrage an die DB und die Seite muss jedesmal neu geladen werden
Antwort
von Borgler94, 2

jupp du kannst dafür php verwenden

bzw. würde ich wsl Ajax verwenden (einfach mal googln), damit ruft man im prinzip auf ein und der gleichen seite ein php skript auf und muss keine neue seite laden

die produkte an sich würde ich in einer kleinen MySQL datenbank speichern , so eine haben die meisten anbieter schon integriert

ps.ich bin kein experte

Kommentar von iamaterroristno ,

Okay danke

Antwort
von pastweights, 1

Eine Datenbank ist an dieser Stelle evtl. Overkill - kommt halt auf die Situation drauf an. Wenn du nur 30 statische Produkte hast kannst du auch im Frontend filtern. Ich empfehle dir dafür AngularJS, ein JS Framework. Schaue mal hier vorbei: http://www.w3schools.com/angular/angular_filters.asp

Ansonsten in Vanilla JS mit ner for Schleife auch möglich - ist aber nicht so elegant. Wenn du hilfe brauchst schreib eine Privatnachricht

Kommentar von iamaterroristno ,

Ok danke, dachte da auch in die Richtung :)

Antwort
von LeonardM, 1

Php (y)

Kommentar von iamaterroristno ,

Weil? :)

Kommentar von LeonardM ,

Ermöglicht dir eine gewisse automatisierung ohne clientseitigen abhängigkeiten wie zb js

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community