Frage von shikisucc, 58

Welche Programmiersprache erlernen?

Hallo! Nach einigen Erfahrungen in Pascal, Ruby und Python würde ich mich gerne an etwas "komplizierteres" wagen. Ich dachte an Java, da ich dank eines Schulprojektes mit Greenfoot schon einen klitzekleinen Einblick erhascht habe. Was würdet ihr empfehlen? LG

Antwort
von Braini1000, 58

Ich hab mit Processing angefangen.
Das kann man danach in Java übersetzen lassen und hat ne gute Benutzeroberfläche.
Hier der Link: https://processing.org/

Kommentar von grtgrt ,

Hierauf wäre ich nicht gekommen. Ich halte Processing aber für einen sehr guten Tipp - gerade in der Situation des Fragenden.

Begründung: Hier lernt man auch Graphiken zu programmieren, und das auf einem weit kürzeren Weg als mit jeder der von mir oben empfohlenen Programmiersprachen direkt.

Dass solcher Code dann sogar noch automatisch nach Java umsetzbar ist, erscheint mir geradezu optimal. Hier einzusteigen wird für niemand zur Sackgasse.

Kommentar von grtgrt ,

Es gibt inzwischen auch ein Buch (in deutscher Sprache) dazu:

http://www.lulu.com/shop/matthias-wolf/einf%C3%BChrung-ins-programmieren-mit-pro... .

Antwort
von androhecker, 32

Da sind Sprachen wie Java und C# wohl der nächste Schritt, da du schon etwas mit Java probiert hast, würde ich dir das auch empfehlen.

Antwort
von grtgrt, 42

Bitte lies https://www.gutefrage.net/frage/ich-moechte-apps-programieren-muss-ich-dafuer-di... .

Wie populär einzelne Programmiersprachen derzeit zu sein scheinen, zeigt die stets aktuelle Seite http://www.tiobe.com/tiobe-index/ .

Lies auch http://greiterweb.de/spw/Wahl-einer-Programmiersprache.htm .

Antwort
von DougundPizza, 33

Java oder c#, wobei ich mittlerweile Java besser finde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten