Frage von GittiHapee, 59

Welche Programmiersprache eignet sich am Besten zur Vorbereitung auf ein IT/Mediengestaltungs-Studium?

Hallo, im Herbst bin ich mit dem Abitur auf dem zweiten Bildungsweg fertig und möchte gerne etwas im Bereich Mediengestaltung oder IT studieren. Mit HTML und CSS befasse ich mich schon recht lange. Nun würde mich interessieren, was ich jetzt am besten schon einmal mit Basiswissen beginnen sollte, also welche Programmiersprache ich mir schon jetzt selbst beibringen sollte, um im Studium leichter voran zu kommen.

Antwort
von Legomann27, 35

Oftmals c oder Java. Wobei wenn man eine gelernt hat, braucht es nicht so viel Arbeit, eine andere Programmiersprache zu lernen, da eigentlich alle Programmiersprachen relativ gleich aufgebaut sind.

Antwort
von DerVerfasser, 33

C oder Java, je nachdem was später mal dein eigenes Ziel ist.

Antwort
von Shanakor, 30

Es kommt ganz darauf an, was genau in diesem Studium gelehrt wird. 

Wenn es hauptsächlich um Implementierung von Websites geht wären Dinge wie HTML, CSS, SCSS, LESS, Wordpress, PHP, JavaScript sehr nützlich.

Wenn Du genauer erläuterst um was es genau in dem Studium geht (vllt. einen Link) gebe ich Dir gerne eine genauere Antwort.

Kommentar von 969669 ,

Keiner deiner genannten ist eine Programmiersprache^^

Kommentar von Shanakor ,

achso ja stimmt xD skript sprachen mein gott. ich hab nur bei mediendesign gleich daran gedacht

Antwort
von 969669, 33

Wenn du Betriebssystem unabhängig programmieren willst, sind C und C++ sehr gute Programmiersprachen.

Ansonsten ist Python sehr praktisch wenn du viel mit Linux Systemen machst... Java ist auch ganz nett, aber für den Anfang würde ich eher mit den oben genannten anfangen :)

Antwort
von sodiumChlorate, 18

da die meißten uni's (leider) java als "haupt" sprache verwenden wäre dies sinnvoll.

Antwort
von AppleFreak911, 44

C oder Java würde ich dir empfehlen^^

Antwort
von TheCoPlaysHD, 31

Python zum Beispiel ist sehr sehr wichtig bei vielen Maschinen. Aber mit CSS und HTML solltest du eigentlich schon gut dabei sein

Kommentar von 969669 ,

Oh mann, CSS und HTML sind KEINE Programmiersprachen ^-^

Kommentar von TheCoPlaysHD ,

Natürlich, zwar werden sie nicht immer als diese gewürdigt, aber HTML ist eine.

Kommentar von 969669 ,

Nein! Von einer Programmiersprache wird gesprochen, wenn eine Abfolge durch Befehle ausgeführt wird.

In HTML gibt es keine Befehle, nur Marken, also Tags.

Oder kannst du in HTML zB. eine Berechnung durchführen?

Wenn Du mir nicht glaubst, lies einfach mal die Wikipedia Page durch: https://de.wikipedia.org/wiki/Hypertext_Markup_Language

Kommentar von TheCoPlaysHD ,

https://de.wikipedia.org/wiki/Programmierung es sind keine Anreiung an Befehlen sondern eine Umsetzung des Geschriebenen, welches sich auch als Programmierung bezeichnen lässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community