Frage von XmeloettaX, 81

Welche Produkte sind bei Zöliakie verboten/erlaubt?

Hallo liebe Community (: Bei mir wurde heute Zöliakie festgestellt, also Glutenintoleranz. Natürlich weiß ich, dass ich nun auf Gluten verzichten muss aber welche Produkte genau enthalten Gluten und was darf ich essen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gestiefelte, 48

Achtung bei Getreide. Mais und Reis sind erlaubt. Ebenso Amaranth, Qinoa und Buchweizen.

Weizen, Roggen, Gerste, Grünkern etc. sind verboten.

Alles, was draus hergestellt ist, ist verboten: Kekse, Kuchen, Pizza, Bier, Brot, Brötchen, Eiswaffel

Bedenke, dass auch Grieß, Bulgur, Couscous verboten sind.

Achte auf versteckte Sachen. In Schokolade, in geriebenem Käse, Wurst, Pommes, Rahmspinat kann Gluten enthalten sein.

Koche selber, binde Soße mit Reismehl. Kaufe glutenfreie Nudeln bei z.B. Lidls, Kaufland oder dm.

Hafer ist eigentlich von Natur aus glutenfrei. Wird aber bei der Ernte und Verabeitung verunreinigt. Es gibt jedoch glutenfreie Haferflocken. Z.B. von Bauck. Du kannst dich nach einem guten Reformhaus umgucken. Da gibts oft mehr Auswahl als z.B. im Supermarkt.

Allerdings ist es bei dm oder auch Rossmann meist nicht ganz so teuer.

Glutenfreies Brot schmeckt oft ziemlich schrecklich. Hier hast du ein Rezept:

Brötchen – gf

250 g Quark

50 ml Öl

1 Ei

¾ Tl Salz oder: ¼ Tl Salz und 1 El Zucker

150 g (Vollkorn)Reismehl

50 g Kartoffelmehl

Alles verkneten, Brötchen formen und bei 180° ca. 15-20 min
backen.

Lassen sich gut auf Vorrat backen und einfrieren!

Antwort
von LotteMotte50, 27

In erster Linie musst du auf alle Backwaren verzichten das heißt keine "normalen" Brötchen, kein "normales" Brot , keinen "normalen Kuchen, kein Dönerbrot, leider sind auch in allen anderen Fertig Produkten oder auch in anderen Produkten wie zum Beispiel Bockwurst versteckt gluten drin enthalten selbst in Eis ist gluten drin du musst in Zukunft alles ganz genau durchlesen bevor du es kaufst ich selber habe eine gluten,- laktose Unverträglichkeit und habe sehr lange gebraucht um mich durch alles durch zu wühlen denn es ist garnicht so einfach meine Diagnose bekam ich 2009 und jetzt kann ich sagen ich bin firm und weis was ich kaufen darf und was nicht, du darfst übrigens auch keine normalen Nudeln mehr essen und auch kein normales Mehl also wie du siehst sehr schwierig und halte dich bitte an die Diät auch wenn es dir sehr schwer fallen wird denn wenn nicht kann sich dein Darm nicht erholen und du riskierst auf Dauer einen Darmkrebs viel Glück wünsche ich dir und bitte lesen, lesen und nochmals lesen 

Antwort
von Pangaea, 43

Schau dir doch mal diese Webseite an, da findest du ganz viel Rat und Unterstützung: http://www.dzg-online.de/homepage.1.0.html

Antwort
von loco11, 27

Hier ist eine Liste der 15 verbotenen Lebensmittel

Antwort
von Katsa1, 36

http://www.ernaehrung.de/tipps/zoeliakie/zoli13.php
Da findest du erst mal eine Übersicht.
LG Katsa

Antwort
von Purzelmaus99, 30

Trete doch der zöliakie Austausch Gruppe bei (bei facebook) dort erfährst du alles wichtige

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community