Frage von Melissa121212, 37

Welche Produkte gegen Pickel und Mitesser?

Bin 13 und habe zur Zeit viele mitesset und oft große hässliche Pickel heute bin ich aufgewacht und hatte 5 Pickel mehr ich weis in meinem alter ist das normal Pupertät usw aber es gibt doch bestimmt ein paar Produkte die helfen ich habe schon alverde , Bioderma, Vichy , Balea, Garnier , Neutrogena , usw benutzt aber manches hat noch mehr Pickel gemacht das andere hat garnicht geholfen und von manchen hat sich meine Haut sogar geschält obwohl ich sie eingecremt habe Ich suche ein Produkt das mir hilft natürlich muss nicht alles weg gehen es soll auch preiswert sein also ich bevorzuge Drogerie Produkte da die von der Apotheke echt teuer sind Hab auch ein Termin beim Hautarzt aber das dauert noch 3 Monate da der sehr beliebt ist in unserer Gegend Empfehlt mir einfach Produkte die ihr gut findet und die euch geholfen haben ich bevorzuge außerdem Naturkosmetik also es soll nicht so viel Chemie drin sein

Antwort
von Becca22, 14

Teebaumöl- um es punktuell auf deine Pickel aufzutragen,
und von Alverde das Gesichtswasser Wildrose- würde ich jeweils morgens und abends mit einem Wattepad nutzen und das Gesicht zu reinigen (hilft bei mir sehr gut)

Antwort
von schokomeggie, 15

OMG! Pickel...das kenne ich..nevig sag ich da nur!

Also das Wichtigste ist auf jeden Fall erstmal GESICHT WASCHEN! (früh und abends)
Gesichtswaschgel bekommt man in der Drogerie und Kaufhalle.

Bei Rossmann gibt es auch eine Hausmarke "Synergen", die hilft auch gut.

Welche Creme ich persönlich empfehlen kann ist "Acnatac". Sie ist allerdings
verschreibungspflichtig:( Könntest du dir dann höchstens von Hautarzt
verschreiben lassen.

Wenn garnichts mehr hilft habe ich noch so einen Geheimtipp: Teebaumöl! Hilft oftmals, aber nicht immer...

Wo du im Netz nochmal,schauen könntest wäre hier: http://www.hilft-gegen-pickel.de/hausmittel_pickel.html

Und hier: https://www.frag-mutti.de/thema/pickel

Achso und Übrigends: Manchmal kann auch genügend Bewegung und gesunde Ernährung gegen Pickel helfen! Aber auch generell ein gesundes Umfeld!

Wenn du noch Fragen hast, melde dich einfach nochmal und frag!

VLG*viel Glück mit dem "Kampf gegen die Pickel!"

schokomeggie

Kommentar von schokomeggie ,

Zum Thema Gesichtswaschgel nochmal: Pass auf, dass du kein "zu scharfes" benutzt! Es darf nicht brennen oder wehtun! Sonst ist es eher schädlich als gut für deine Haut!

Kommentar von schokomeggie ,

Und wie stehts inzwischen in Sachen Pickel?

Antwort
von Ralfinator1990, 15

Nicht immer hilft solch eine reine Lösung. Ich würde dir empfehlen, bei stärkerer Akne den Hautarzt aufzusuchen :) Mir hat das damals sehr geholfen!

Antwort
von xbcvrx, 18

Also ich hab auch ne Zeit lang anti Pickel Zeugs benutzt und ich rate dir davon ab. Deine Haut ist noch zu jung um die ganzen Stoffe die in Cremes oder Masken drinnen sind zu verarbeiten. Meistens ist es so, das man davon noch mehr Pickel kriegt. Ja gut manche könnten jetzt sagen das ich die falschen Produkte verwendet habe, aber zum Schluss hatte ich es auch mit Sachen von Clinique oder Sachen einfach die über 100 Euro gekostet haben. Die Pickel werden aber alle bald weg sein und so lange musst du dich halt noch gedulden. Hoffe ich konnte dir helfen ❤️

Antwort
von falilata, 11

Tupf mal Knoblauch auf die stellen. Verschwinden dann meist nach mind. 2 Tagen :) Altes rezept von großmutti

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten