Frage von Senfkorn19, 31

Welche Probleme habt ihr, wenn ihr eine neue Sprache lernt, habt ihr Tipps?

Hallo! Mir fällt es ziemlich schwer, neue Sprachen zu lernen. Es sind weniger die Vokabeln oder die Grammatik, ich glaube, es hängt damit zusammen, wie man dann letztlich alles kombiniert. Habt ihr ähnliche Probleme? Mich würde wirklich interessieren, wie andere es angehen, ob ihr so Tandems macht, wie ihr am besten lernt, ob mit Karteikarten, etc...? Auch, welche Sprachen ihr besonders schwer fandet zu lernen und wie ihr das trotzdem hinbekommen habt? Ich kann mir vorstellen, dass zB japanisch oder portugiesisch ziemlich schwer sein können.

Lasst gerne ein paar Tipps da! Ich fänds schön, wenn wir ein wenig diskutieren würden.

Liebe Grüße!

Antwort
von SarksX, 15

Ich denke es kommt auch darauf an, ob es Sprachen sind, die andere Buchstaben haben, als wir sie kennen. Wenn es so ist, dann lerne ich immer erst die Buchstaben, zum Beispiel wie russisch. Ich habe mir dann erst alle Buchstaben aufschreiben lassen und dann versucht, die zu lernen. Dann habe ich nach dem Satzbau gefragt, weil der ja meistens anders ist, als im Deutschen. Aber was meiner Meinung nach am wichtigsten ist, ist, dass man so oft wie möglich einfach nur auf der Sprache sprechen sollte. Das habe ich gemerkt, als ich an einem Austausch teilgenommen habe, und wir nur Englisch gesprochen haben. Denn wenn man eine Sprache mehr schriftlich lernt, wie in der Schule, dann bringt es oft nicht sehr viel, deswegen würde ich einfach viele Gespräche auf dieser Sprache führen, so lernt man am besten, also bei mir hat das Sprechen mehr gebracht. Hoffe, es ist hilfreich für dich. :)

Antwort
von leandrarupp, 15

ich übe mit karteikärchen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten