Frage von RaupeNils, 61

Welche Primärwaffe für 0,5 joule breich?

also ich bin 14 und möchte softair anfangen und weiß nicht welche Primärwaffe ich wählen soll max 160€ beispiele die mehr kosten bitte auch sagen wenn ihr gute erfahrung damit habt als secondary würde ich die Cyma g18 nehmen..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft, Freizeit, Softair, 36

Hallo!

Hast du ein legales Airsoftspielfeld? Im Wald, Park, (oft auch Garten),... zu schießen ist verboten und kann sehr teuer werden.

Dann zu deiner Frage:

Um dieses Geld bekommst du schon ganz brauchbare AEGs, zB: Cyma AK, Cyma MP5, Jing Gong G36. Bei den Sets würde ich aber Akku und Lader tauschen - die sind nicht gut.

Um ca 40€ mehr (mit Akku und Lader gerechnet) bekommst du eine AEG aus der G&G CM16 Serie, die ich für Einsteiger sehr empfehlenswert halte. Du bekommst da wirklich sehr gute Einsteigerqualität geboten ;-)

Die Cyma Glock ist als Backup gut geeignet. Was ich aber nicht rauslesen konnte: Hast du das Ding schon oder willst du sie erst kaufen? Wenn du sie noch nicht hast, empfehle ich eher, dass du das Geld vorerst mit in die AEG oder in deine Ausrüstung investiert, denn bei 0,5 Joule ist die Backup nicht soo wichtig.

Bei Fragen einfach melden ;-)

Lg leNeibs!

Kommentar von tomaartomaar ,

Preis-Leistungstechnisch ist Cyma unschlagbar. :)

Kommentar von RaupeNils ,

ok danke schonmal ^^ und wo ratet ihr die waffen zukaufen also amazon oder eher Kotte und Zeller ?

Kommentar von leNeibs ,

Amazon nicht unbedingt, nein.

Kotte-Zeller, Sniper AS, Begadi, Softairstore, Softairprofessional,... Gibt ja viele Airsoftshops ;-)

Antwort
von Skorpion001, 7

von G&G die MP7 für 140 € sonst eine M4 da die einfach der Klassiker ist.

Kommentar von leNeibs ,

G&G hat eine MP 7? Das wär mir neu, hast Du da einen Link dazu? Würde mich sehr interessieren das Teil :D

Kommentar von Skorpion001 ,

habe mich vertippt ich meine GSG und habe grad gesehen das man sie jetzt schon für 109 € bekommt


Kommentar von leNeibs ,

Achso ;-) GSG ist Airsoft-Importeur, Airsofts stellen die selbst nicht her (nur scharfe Waffen) - du meinst die Well R4, für die würde ich aber keine 140 bzw. 100€ zahlen, denn die wird im Ausland für rund 50-60€ gehandelt, das ist sie auch Wert. 

Kommentar von Skorpion001 ,

also ich bin mit meiner seit ca.1.5 jahren zufrieden aber ich nutze sie als sekundär waffe neben der beretta

Antwort
von tomaartomaar, 28

siehe leNeibs.

Ich gebe dir einen Tipp:

Hole dir NIEMALS, wirklich NIEMALS, die Heckler & Koch Waffen für unter (bzw für) rund 100 €. Also beispielsweise G36c, HK416c und sowas. Die sind purer Müll und diese bieten einen schlechten Einstieg in das Hobby.

Kommentar von RicSneaker ,

Kurze Off Topic Frage... Hast du einen Youtube-Account, der "tomaar" heißt ? ^^

Kommentar von tomaartomaar ,

Ja, warum?

Kommentar von RicSneaker ,

Kennst du Weaponized?

Kommentar von tomaartomaar ,

Ja? Jetzt wird es interessant.

Kommentar von RicSneaker ,

Besitzer hier ;)

Kommentar von tomaartomaar ,

Im ernst jetzt?

Kommentar von RicSneaker ,

Ja, ich kann dir gerne auf den einen Kommentar von vorhin antworten ;)

Kommentar von tomaartomaar ,

Gerne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community