Frage von Borowiecki, 46

Welche Politiker oder Regierung?

Wer hat als erste die Idee Europäische Union zu bilden und wann ist das Geschehen ?

Antwort
von voayager, 8

Der Franzose Schuhmann sowie Adenauer gelten als die Gründungsväter schlechthin.

Antwort
von Rolf42, 26

https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_der_europ%C3%A4ischen_Integration

Antwort
von FreeBody, 33

Die Anfänge der EU gehen auf die 1950er Jahre zurück, als zunächst sechs Staaten die Europäischen Gemeinschaften (EWG) gründeten. Eine gezielte wirtschaftliche Verflechtung sollte militärische Konflikte für die Zukunft verhindern und durch den größeren Markt das Wirtschaftswachstum beschleunigen und damit den Wohlstand der EU-Bürger steigern. Im Lauf der folgenden Jahrzehnte traten in mehreren Erweiterungsrunden weitere Staaten den Gemeinschaften (EG) bei. Mit dem Vertrag von Maastricht wurde 1992 die Europäische Union gegründet, die damit Zuständigkeiten in nichtwirtschaftlichen Politikbereichen bekam. In mehreren Reformverträgen, zuletzt im Vertrag von Lissabon, wurden die überstaatlichen Kompetenzen der EU ausgebaut und die gemeinsamen Institutionen schrittweise demokratisiert.

Von den 28 EU-Staaten bilden 19 Staaten eine Europäische Wirtschafts- und Währungsunion. Im Jahr 2002 wurde eine gemeinsame Währung für diese Länder, der Euro, eingeführt. Im Rahmen des Raums der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts arbeiten die EU-Mitgliedstaaten in der Innen- und Justizpolitik zusammen. Durch die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik bemühen sie sich um ein gemeinsames Auftreten gegenüber Drittstaaten. Die Europäische Union hat Beobachterstatus in der G7, ist Mitglied in der G20 und vertritt ihre Mitgliedstaaten in der WTO. 2012 wurde der Europäischen Union der Friedensnobelpreis zuerkannt.[8]

Kommentar von Bitterkraut ,

Und wenn du kopierst, mußt du die Quelle angeben. Auch, wenn jeder sehen kann, daß der Text nicht vn dir stammt, sondern von Wikipedia.

Kommentar von FreeBody ,

okay es geht ja darum seine frage zu beantworten so das sie richtig ist also wo ist dein Problem^^

Kommentar von Bitterkraut ,

Das Problem ist, daß du nicht zitieren/kopieren darfst, ohne die Quelle zu nennen. So ist die Spielregel.

Außerdem ist die Frage nur unzureichend beantwortet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community