Frage von LenaMalfoy, 56

Welche Pinselgröße; Was ist ein Farbformer?

Hallo an die Künstlergesellschaft,

ich schaue mich gerade in einem Onlineshop nach neuen Pinseln um, und bin dort auf verschiedene Pinselgrößen (Bsp. Größe 20/19mm) gestoßen. Je größer die Größe ist, desto teurer sind auch die Pinsel. Was bedeuten denn die 19 Millimeter, und welche Größe könnt ihr empfehlen? Achja, weiß jemand, was ein Farbformer ist, und wofür man ihn verwendet?

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rotmarder, Community-Experte für malen & zeichnen, 35

Ein Farbformer (Colour-Shaper) hat keine Pinselhaare, sondern eine Spitze aus
Spezialgummi. Die Spitzen gibt es mit verschiedenen Formen, die stets gleich stabil bleiben, siehe: http://www.susand-design.de/Farbformer-Spitzenkopf-weich-flach

Die Angabe der Pinselgröße ist nicht einheitlich genormt. Es gibt das Prinzip, dass höhere Nummern mehr Haare enthalten. Meine Empfehlung für Aquarell ist: 1 Pinsel mit Größe 4 oder 5 und ein Pinsel mit Größe 9 oder 10, je nach Budget.

Bei Flachpinseln findet man auch noch Breitenangaben in "Zoll" => 1 Zoll = 2,54 Zentimeter.

Antwort
von Russpelzx3, 34

Normalerweise müssten die Millimeter die Breite angeben. :)

Antwort
von vonOdenis, 18

Vielleicht hilft dir diese Fotos. Aus dem Acrylmalerei für Einsteiger. Wenn du noch Fragen hast ,schreib mir.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community