Frage von Tinou70, 33

Welche Pc-Komponenten zum Rendern von Videos?

Hallo,

Ich möchte mir in naher Zukunft einen PC zum Rendern von Videos einer Elgato zulegen.

Die Fragen hierbei sind, auf welche Komponenten kommt es genau an?

Lieber einen stärkeren Prozessor und eine leistungsschwächere Gpu?

Welche Cpus und. Gpus sind empfehlenswert?

Mein Budget liegt zwischen 500 - 600 Euro.

Ich weis, dass ich mit diesem Budget keine Spitzenware bekomme, aber fürn Anfang sollte es reichen.

Dankeschön

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für PC, 19

Mit max 600€ für den kompletten PC hast du ein echt niedriges Budget. Normalerweise wird mit der CPU gerendert. Es gibt zwar auch GPU-Render-Engines, aber da bräuchtest du auch eine entsprechende GraKa, und die ist bei dem Budget nicht drin.

Wenn du den PC nicht für Gaming auf hohem Niveau nutzen willst, sondern das Rendern im Vordergrund steht, würde ich auf jeden Fall ne Intel-CPU mit Hyperthreading nutzen, ein Xeon e3 1231v3 würde sich gut anbieten. Als Grafikkarte reicht dir dann auch ne GTX 750ti oder R7 260X. Mit der Elgato willst du Konsolen-Gameplay aufzeichnen, nehm ich an ?!

Kommentar von Bounty1979 ,

So könntest du das machen. Ein alternativer CPU-Kühler, z.B. ein EKL Ben Nevis wär noch nice gewesen, ist aber kein Muss.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Kommentar von Tinou70 ,

Oh vielen Dank!

Das hat mir schon sehr weitergeholfen!

Die Elgato ist zum Aufnehmen von der Ps4.

Antwort
von ABCOR, 33

gpu wäre sehr wichtig aber natürlich auch die cpu.

ich würde nen fx-8350 (145,-)und ne r9 380 (180,-) nehmen

ne schnelle festplatte wäre auch günstig aber keine ssd da das daten schaufeln der nur schaden würde. :)

Kommentar von Tinou70 ,

Danke für die schnelle Antwort.

WOW ich hätte nie gedacht, dass bei dem Budget sogar eine 380 Platz finden könnte.

Bei der Gpu bin ich mir unsicher. Viele setzten ja auf Intel, wobei ich mir denke, ob nicht irgendein i5 mit 4 Kernen besser wäre.

Dennoch hat der Amd ja sogar 8 Kerne ...

Kommentar von Bounty1979 ,

Der AMD hat auch keine vollwertigen 8 Kerne, da immer 2 Kerne in einem Block verbunden sind und sich das Interface teilen. Man kann auch Taktraten von AMD und Intel nicht einfach vergleichen, die Architektur der Intel-CPUs ist einfach deutlich besser.

Kommentar von queezy ,

Der größte Schwachsinn den ich gehört hab. Beim Rendern kommt es hauptsächlich auf die CPU an und da würde er mit nem AMD heulend auf dem Boden rumliegen. Die GPU ist beim Rendern definitiv zu vernachlässigen, aber falls da noch weitere grafische Programme hinzukommen kann ich dich da beraten. Ich antworte dir nochmal separat wenn du mir nur sagst ob die einzelnen Komponenten (CPU und GPU) 500-600€ kosten dürfen oder das ganze System?

Kommentar von queezy ,

Bei der Festplatte würde ich ne WD Black nehmen. Die ist für solche Dinge konzipiert.

Kommentar von Tinou70 ,

Danke erstmal !

Ja, ich möchte von der Konsole aus aufnehmen.

Und nur Komponenten... ist einfach preiswerter 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten