Frage von Simes, 25

Welche Pastasorte im Restaurant (Mengen-und Kalorienverhältnis)?

Hallo ihr Lieben, ich habe mich mal gefragt ob die Mengen der unterschiedlichen Pastasorten (z.b. Spagetthi, Penne, Fusilli...) im Restaurant variieren. Also z.b. Reichen für eine Hauptmahlzeit 120 gr rohe spagetthi aus aber von Penne würden schon 100 gr reichen und würden auf dem Teller genauso viel von der Menge/Größe her darstellen(vielleicht auch andersrum war jetzt nur als Bsp). War jmd vielleicht schonmal in einem Restaurant (also hat dort gearbeitet) und weiß, ob zwischen den Pastasorten in der Menge pro Gericht nochmal unterschieden wird bzw ob die eine von der Menge her auf dem Teller nach mehr aussieht obwohl es genauso viel ist? Und falls ihr genaue mengenangaben wisst auch diese nennen also z.b. wieviel Gramm rohe Pasta als Hauptgericht gekocht wird? Vielen Dank schonmal für die Antworten! :)

Antwort
von larry2010, 9

die form ändert nichts an der menge der nudeln oder das man davon schneller satt wird.

zudem kann ein restaurant auch frei bestimmen, wieviel sie pro portion nehmen. allenfalls müssen sie es beim finanzamt angeben, damit erklärbar ist, warum man 100 kilo nudeln im monat braucht aber das finanzamt eine kleinere menge pro portion bei ihrer überprüfung annimmt.

Antwort
von Johannisbeergel, 15

In Restaurants dreht man nicht jedes Gramm an Sättigungsbeilagen um, weil sie im Prinzip nichts kosten. 

Die Gramm bekommen meist nur eine Relevanz bei Fleisch, vorallem Streak, so auch immer in der Karte dann angegeben 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten