Frage von gerock, 78

Welche Parteien sind für härtere Gesetze bei Asylanten?

Mir fällt nur AFD und NPD ein, sind mir aber bei etwas zu... naja.. ihr wisst schon

Gibt es noch andere Parteien die da mal härter durchgreifen wollen?

Antwort
von voayager, 24

Du möchtest also, dass noch härtere Gesetze beschlossen werden. Das hört sich ausgesprochen rechtslastig an.

Antwort
von BradleyBiggle, 55

Hallo

du möchtest das in der Flüchtlingfrage härter durchgegriffen wird aber nicht rechts wählen?

Das geht nicht. 

Entweder du bist für oder gegen... vertuschen ist nicht. 

;LG

Kommentar von fragensenat ,

Das hat nichts mit vertuschen zu tun

Antwort
von rwo83, 48

eigentlich alle wollen härtere gesetze ausser linke und grüne.... 

Antwort
von Realito, 17

Lies mal die Die Deutsche Verfassung!

Antwort
von fuji415, 7

AFD und NPD haben das am Sylvester doch angezettelt mit Leuten die nach Ausländern aus sahen und dann das auf die armen Flüchtlinge abgewälzt wahrscheinlich sind die Zeugen auch alle von denen bezahlt oder das  machen weil die alle braun sind im Hirn  sind   . Also kein Hirn haben . 

80-95 % der Flüchtlinge wollen gar nicht hier bleiben und nach Befriedung  wieder zurück wollen . 

 
AFD und NPD sind doch Kackbraun . 

Antwort
von Dachtichsmir, 40

Warum sollte denn gegen Menschen, die unter Lebensgefahr ihre nackte Existenz gerettet haben, ausgerechnet in Deutschland härter durchgegriffen werden? Die Gesetze für Strafverfolgungs- und Ausländerbehörden sind völlig ausreichend. Das Problem ist doch nur, die wenigen schwarzen Schafe zu ermitteln. Wenn ich nicht in Deutschland, sondern etwa in Syrien geboren worden wäre, was doch reiner Zufall ist, wäre ich wohl auch schon in Europa, wenn ich es denn überlebt hätte. 

Kommentar von DHFREAK ,

Allerdings übt Deutschland zu wenig Druck auf die Europäische Union aus und gibt anstatt dessen Österreich die Schuld... Österreich bekommt von Slowenien Asylwerber zugeschickt und die Österreicher nehmen auf was geht und führen diese weiter nach Schweden und Deutschland. Da Schweden jetzt verschäft durchgeht dchiebt auch Deutschland Flüchtlinge nach Österreich zurück. Das blöde ist das die Österreicher Flüchtlinge nicht nach Slowenien zurückschicken können. Und jetzt ist man sauer auf die Österreicher weil sie Grenzen aufbauen?!?! Was soll das???

Kommentar von Dachtichsmir ,

Da stimme ich vollkommen zu. Das ist ein politisches Problem für ganz Europa. Aber deswegen darf man doch gegen die Menschen, die hier sind, nicht nach drastischen Maßnahmen rufen. Die können doch nichts dafür, dass Nationen, die von EU und Nato profitieren, sich jetzt aus der Verantwortung stehlen.

Kommentar von Dachtichsmir ,

Angela Merkel verdient den Friedensnobelpreis!!!

Kommentar von carnival ,

Für den Sch....ß, den die Merkel angerichtet hat mit Deutschland einen Preis, einen Tritt in den Hintern wäre die richtige Entscheidung. LG Carnival

Kommentar von Dachtichsmir ,

Gehe doch einmal auf Google Bilder Aleppo vorher nachher, dann siehst Du, was wirklich Sch...ß ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten