Frage von turk61, 312

Welche Partei würdet ihr mir empfehlen?

Ich bin patriotisch, sozialistisch und liberal. Ich bin zudem sehr laizistisch und halte nicht viel von Religionen. Parteien in Deutschland und der Türkei.

Antwort
von kleister, 24

Keine. Denn alles passt überhapt nicht zusammen.

Liberal bedeutet freiheit, damit schlanker Staat, wenig Verbote, jeder seines Glückes Schmied - Sozialismus hibgegen eine Umverteilung und damit einengenden Vorschriften.

Patriotisch? Also das klappt mit Sozialistisch ganz gut, Nennt sich dann Nationalsozialistisch - ja das klingelt in den Ohren.... - aber mit Liberal gar nicht.

Ich würde also eher mal anraten, sich darüber klar zu werden, was man will bevor man sich einen Verein sucht, der zu dem passt, was man toll finden mag.

Antwort
von HansH41, 138

Für Deutschland empfehle ich dir die FDP. Die hat genau deine Einstellung im Programm und hat sich rundum erneuert (was auch notwendig war).

Kommentar von turk61 ,

Vielen Dank :)

Kommentar von Fantho ,

Typisch für diese Partei: Hatte schon immer aus Machtgründen und Überlebenskampf ihre Prinzipien umgestoßen und umgeworfen (hatte sie je welche, ausser jenem des Machterhalts?)...

Und versuchen jetzt auch mit jungen und schönen Frauen Stimmenfang zu betreiben...

Interessante Erneuerung, welche auch zu funktionieren scheint...

Auf jeden Fall würde ich diese Partei nicht zu den sozialistischen Parteien hinzuzählen, sondern zu den rein kapitalistischen...

Gruß Fantho

Antwort
von 35turk35, 141

In der Türkei ist es einfach da 99% der kemalistischen Parteien so sind. Also entweder ganz klassisch die chp (zum Teil mhp) oder auch kleiner Parteien wie vatan partisi oder hepar. In Deutschland ist es eher schwer. Da würd ich dir die FDP vorschlagen, wobei ich nicht weiß ob sie sozialistisch sind. Wenn du eher für eine sozialistische Partei bist dann eher die Linken von denen ich dir aber eher abrate.

Kommentar von turk61 ,

Vielen Dank aber die mhp ist glaub ich gegen den sozialismus oder?

Kommentar von 35turk35 ,

Gegen den faschistischen Kommunismus aber auch gleichzeitig gegen den kapitalismus.

Kommentar von ReverserK ,

darf ich fragen warum du die Linken Abraten würdest

Kommentar von 35turk35 ,

Faschismus ist faschismus. Egal ob links oder rechts.

Kommentar von Fantho ,

Du weißt aber schon, was Faschismus ist, oder?

Wenn ja, dann solltest Du diese Ideologie nicht mit der Partei 'Die Linken' in Zusammenhang bringen...

Gruß Fantho

Kommentar von 35turk35 ,

Naja die Linke wird immer radikaler. Viele angeordneten und Wähler der Partei sind linksextreme Kommunisten.

Antwort
von Dexter10x, 145

Wenn bei dir demnächst gewählt wird, könntest Du das durch den Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung selbst ermitteln.

http://bpb.de/politik/wahlen/wahl-o-mat/

Kommentar von Fantho ,

Bitte nicht, denn das ist der Obersch....ß hoch drei....

In meinem Unfeld und auch bei mir hat diese Hilfsmaßnahme bei unseren Tests zu komplett falschen Ergebnissen geführt...

Gruß Fantho

Kommentar von erklaerbaer95 ,

Der Wahl-O-Mat sagt auch extra, dass sie keine Wahlempfehlungen abgeben wollen, sondern lediglich die Position der Menschen mit der der Partei vergleichen wollen.

Antwort
von Lennister, 101

Türkei: CHP. Erfüllt eigentlich alle deine Anforderungen.

Deutschland: Grüne und Linke dürften am ehesten deinen Anforderungen entsprechen. Es ist in Deutschland allerdings traditionell so, dass Sozialismus eher internationalistisch ausgerichtet ist. 

Kommentar von turk61 ,

Ja ist mir auch aufgefallen. :/

Kommentar von Interesierter ,

Grüne und Linke sind alles, nur nicht liberal und auch nicht patriotisch. 

Patriotismus, Liberalismus und Sozialismus kriegst du nicht unter einen Hut. Das sind grundverschiedene Dinge. 

Kommentar von Fantho ,

Patriotismus, Liberalismus und Sozialismus kriegst du nicht unter einen Hut.

Das sehe ich nicht so, man kann durchaus ein patriotischer Sozialiberaler sein...

Es kommt darauf an, wie man Patriotismus betrachtet und (aus)lebt...

Sogar die Regierung und zB die Fußballnationalmannschaft verhalten sich in dem Moment patriotisch, wenn sie die Nationalhymne singen...

und leben diesen dennoch nicht in der Weise aus, wie dies bei den Nationalisten und Nationalsozialisten verstanden und (aus)gelebt wird....

Gruß Fantho

Antwort
von palzbu, 28

 Die Politikersollten  gewählt werden um die

Wünsche der sie wählenden Bürger im Staat umzusetzen.  Diese Idee derDemokratie ist gut und richtig. Leider ist es heute so, dass 
ungefähr  2% der Abgeordneten dieses Ziel zumindest versuchen zuerreichen, aber ca. 98% der Abgeordneten sind Schauspieler undSelbstdarsteller die nur ihren eigenen Vorteil im Blick haben.  DieParteiendemokratie in der heutigen Form ist zutiefst betrügerisch, weilder der gewählt wird, meist sofort seinen Wählerauftrag „vergisst“ und nur noch die Interessen von zahlungskräftigen Interessengruppen vertritt. 

Parteien kann man nur noch wählen, 
solange diese Parteien idealistisch Ihre Ziele verfolgen. Sobald diese
neuen  Parteien 2-3 Jahre im Bundestag  vertreten sind, haben sich
die Profiteure nach oben gearbeitet, und die idealistischen Ziele werden für
eigene Vorteile aufgegeben. Eigentlich kann man keine Partei wählen, sonderndie für den eigenen Wahlkreis zuständigen Abgeordneten. Die sind natürlich auchPartei-Abgeordnete. Aber die Arbeit dieser Leute kann man verfolgen und sie mitihren Aussagen vor der Wahl und mit ihrem Tun nach der Wahl konfrontieren

Antwort
von voayager, 47

Sozialistisch und liberal passt so garnicht zusammen, wohl aber sozialistisch und libertär.

Antwort
von safevi2, 112

Du musst dich in der Türkei zwischen MHP und CHP entscheiden, was dir genauer zusagt.Ich denke CHP weil die MHP wahrscheinlich ein bisschen zu religiös für dich ist.

Kommentar von 35turk35 ,

Warum soll die mhp Religiös sein? In ihrem Wahlprogramm steht nicht der islamismus oder der osmanismus

Kommentar von turk61 ,

Die mhp ist glaub ich gegen den sozialismus.

Kommentar von Fujitora67 ,

Osmanismus kann es gar nicht sein. Klar die Türkei ist das offizielle Nachfolge Land des osmanischen reichs, trotzdem kann ein Albaner aufstehen und sagen ich bin osmane, da die dort auch geherrscht haben. Die MHP hat etwas nationalistisches, was auch deren Bozkurt-Gruß zeigt. Und sich nationalistisch zu verhalten ist im Islam verboten, da jeder gleich ist und nicht aufgrund der ethnischen Herkunft sich für etwas besseres halten soll.
Hoffe konnte dir ein wenig helfen.

Antwort
von wickedsick05, 46
Antwort
von AbuAziz, 19

Such dir hier eine aus:

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_politischen_Parteien_in_Deutschland#Part...

Oder noch besser gründe doch deine eigene Partei, die dann patriotisch, sozialistisch und liberal sein kann. Ich weiß nicht wie das alles zusammen passen soll, aber mach einfach mal.

Antwort
von Interesierter, 89

Vielleicht wäre es ganz gut, wenn du den Widerspruch aus patriotisch, sozialistisch und liberal auflösen würdest. Diese drei Dinge gehen nicht unter einen Hut. Da wirst du dich entscheiden müssen. 

Antwort
von Mondhexe, 84

Ich schätze zwischen sozialistisch und liberal musst Du Prioritäten setzen...

Kommentar von turk61 ,

In wiefern? Es gibt ja auch linksliberal.

Kommentar von Mondhexe ,

Da fällt mir in diesem Land aber nichts wirklich zu ein...;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community