Welche Pakete werde bei einem Ethernet switch genau verschickt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, bei serversystemen mit Clients ist des nochmal ein bisschen anders, aber sons dafür und zur Strukturierung gedacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AllAboutPC
03.12.2015, 20:05

okay danke. Noch eine letzte Frage und zwar was bringt es wenn man z.b sagt das Port 1 am switch nur mit Port 5 (wo der Router angeschlossen ist) Daten austauschen darf. Also man macht so gesehen einen isolierten Port. Was ist der Vorteil von so einem ? Es ist doch eher ein Nachteil weil er mit Port 2-4 keine Daten austauschen kann. Was bringt also so ein von den anderen isolierter Port ?

0

Das ist so geimeint, dass bei der unabhängigen Einstellung die PCs untereinander kommunizieren können (bsp. LAN Party), das geht so auch, aber dann über den Rooter. Mit der Einstellung  gehen dann Daten die zu dem anderen PC geschickt werden nicht über den Rooter sondern nur über den switch.

Mit Paketen sind daten im gesamten gemeint also nichts spezielles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AllAboutPC
03.12.2015, 19:49

Also ist ein Switch nicht immer notwendig dass Computer untereinander Daten austauschen können ?

0
Kommentar von AllAboutPC
03.12.2015, 19:55

Aja. Ein Switch ist also wie ein USB Hub/Verteiler bloß halt mit Ethernet Ports oder ? Also ein Switch ist ein Ethernet Verteiler wenn man zu wenig Ports am eigentlich Rooter hat ?

0

Was möchtest Du wissen?