Frage von AttackOnTitan46, 71

Welche Orte sind heilig im Judentum?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MKausK, 17

Ob sie dort als heilig gelten  weiß ich nicht das sind Orte die besondere religiöse Verehrung erfahren, Israel, Jerusalem, der Tempelberg (mit Klagemauer) Der Sinaiberg auch Mosesberg genannt, das Grab Abrahams in Hebron, das Grab Rebeccas natürlich Synagogen, 

Antwort
von Accountowner08, 13

vor allem Jerusalem, insbesondere dort wo der tempel stand (Tempelberg), soll aber laut jüdischem Gesetz von Juden nicht betreten werden, wegen der rituellen Unreinheit. Laut überwiegenden Meinungen im jüdischem Gesetz dürfen Juden ohne rituelle Reinheit nur bis zur Klagemauer, das war die West-Befestigung des Tempelberges (also keine Mauer des Tempels oder so).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten